Zielgruppenmarketing als Erfolgsfaktor für die frühe Kundenbindung von Finanzdienstleistungen: Entwicklung von Marketingstrategien unter Berücksichtigung einer empirischen Marktanalyse der Zielgruppe “Student“

Front Cover
GRIN Verlag, May 1, 2012 - Business & Economics - 79 pages
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Hannover (Fakultät IV Wirtschaft und Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Kundengewinnung stellt Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche, vor eine in der Vergangenheit noch nicht bekannte Herausforderung. Ein Wettbewerb der geprägt ist von Komplexität, Dynamik und einer zunehmenden Individualisierung der Kundenbedürfnisse erfordert eine neue Markt- und Kundenorientierung. Der Kunde wird in den Mittelpunkt der Entscheidungsprozesse gestellt wodurch neue Anforderungen an die Gestaltung des Marketings entstehen. Um bei Marketingaktivitäten Streuverluste zu vermeiden, ist eine konsequente Zielgruppenauswahl erforderlich und, darauf aufbauend, ein geeignetes und differenziertes Zielgruppenmarketing zu entwickeln. Ziel und Inhalt dieser Arbeit ist es, die Vorgehensweise von Finanzdienstleistungsunternehmen beim Zielgruppenmarketing zu analysieren. Als Zielgruppe dieser Ausarbeitung dienen Studenten und Studentinnen. Es erfolgt eine theoretische Aufbereitung von vorhandenen Marketingmaßnahmen und im Anschluss eine empirische Befragung von über 500 StudentInnen. Mit Hilfe der Befragung soll der Stand und die weitere Planung, bezüglich der Altersvorsorge bei der Zielgruppe evaluiert und die Korrelationen zwischen einzelnen Merkmalen festgestellt werden. Um die Vorgehensweise der Zielgruppenansprache von Finanzdienstleistungsunternehmen zu vergleichen, erfolgt ein Testkundenverfahren bei vier Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche zum Thema Altersvorsorge von Studenten. Aufbauend auf den Ergebnissen der Zielgruppenbefragung und des Testkundenverfahrens, soll im siebten Kapitel eine Handlungsempfehlung für ein erfolgreiches Zielgruppenmarketing erfolgen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhaltsverzeichnis
Begriffliche und konzeptionelle Eingrenzungen 2
Relevanz der Studenten als Zielgruppe 9
Strategische Bedeutung der Kundenbindung 18
Praktischer Erhebungsteil 26
Auswertung der Erhebung 37
Zielgruppenmarketing 60

Other editions - View all

Common terms and phrases

505 Tabelle Abbildung Allfinanzdienstleister Altersaufbau in Deutschland Altersvorsorgeplanung Analyse angeboten aufgrund Auswertung Bachelor Bankakademie Bedeutung der Altersvorsorge Begleitmaterial Berater Beratungsgespräch Beratungsqualität Beratungstermin Berufsunfähigkeitsversicherungen besonders bezüglich der Altersvorsorge Buess Buxel Customer Customer Relationship Management demographische Wandel Deutschland im Jahr Dienstleistungen Dienstleistungsqualität Eigene Darstellung Einflussfaktoren Einkommen Entwicklung Erfolgsfaktor erfolgte financial services Finanz Finanzdienstleister Forschungsdesigns Frage Fragebogen frühen Kundenbindung Gabler Garnefeld Geldanlagen Girokonto Hierbei Hilfe Hochschulabsolventen hohe http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Navigation/Statistiken/Bev Informationen Informationsgewinnung insgesamt Investmentfonds Koot kostenlosen Kotler Kriterientabelle der Bank Kriterientabelle des Allfinanzdienstleisters Kühlmann Kunden Kundenbetreuer Kundengewinnung Kundenwerts Kundenzufriedenheit langfristige Marketing Marketingmaßnahmen Markt Marktforschung Marktforschungsprozesses Marktsegmentierung Moormann Mystery Shopping Primärdaten Primärforschung Produktangebot Produkte Prozent Punkte Region Hannover Reliabilität Rentenzusatz Segmentierung Sekundärforschung Seminar soll sollte sowie Studienberechtigten Studiengang Studierenden Stuhldreier target group marketing Testkundenverfahren Thema Altersvorsorge überprüfen Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche Validität verdeutlicht Verlag Versicherungen vier Unternehmen Voraussichtliches Studienende Vorgehensweise Vorteil Vortragsstil weitere Kontaktaufnahme Weiterempfehlung Wert Wiedmann Wiesbaden Ziel Zielgruppe Studenten Zielgruppenbefragung Zielgruppenmarketing zukünftige zunehmende

Bibliographic information