Zielkonflikte zwischen Handels- und Steuerbilanzpolitik

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 2, 2003 - Business & Economics - 65 pages
0 Reviews
Masterarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: passed/bestanden, University of Wales, Aberystwyth (Allfinanz Akademie Hamburg), Veranstaltung: MBA für Finanzdienstleister, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden die Zielkonflikte zwischen Handels- und Steuerbilanzpolitik behandelt. Bereits in der Einleitung möchte ich kurz und allgemein auf die Themen Bilanzadressaten sowie Ziele und Zwecke der Bilanzpolitik eingehen. Als erstes werden danach die Ziele der Handels- und Steuerbilanzpoltik vertiefend besprochen und danach die Steuerbilanz als abgeleitete Handelsbilanz betrachtet. Nach dem einiges zu jahresabschlusspolitischen Maßnahmen bei ausgewählten Subzielen besprochen wurde, wird der Autor die Zielkonflikte bilanzpolitischer Aktivitäten behandeln. Es werden einige Begriffe geklärt, sowie die Einordnung in die Bilanzen besprochen. Am Schluss der Arbeit wird der Autor eine kurze Zusammenfassung sowie einen Ausblick geben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

abnutzbaren Abschreibung Aktivierungswahlrecht Altzusagen Ansatz Anschaffung Anschaffungskosten Ansparrücklage Anteilseigner aufgrund Aufwendungen ausgewiesenen Erfolgs Baetge Beck`scher Bilanzkommentar beeinflusst Bemessungsgrundlagen Besteuerung Betriebs Bewertung der Passiva Bewertungswahlrechte Bilanz Bilanzadressaten Bilanzanalyse Bilanzierungs Bilanzpolitik bilanzpolitische Maßnahmen Bilanzstichtag Bildung stiller Bitz/Schneeloch/Wittstock 2000 BStBl Clemm/Erle Coenenberg delsrechtlich Dinkelbach Drohverlustrückstellungen Eigenkapitals Ellerich Entscheidungen Ermittlung EstR Fiskus geringwertige Wirtschaftsgüter Gesetzgeber Gewinn Gewinnermittlung Gläubigerschutz Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung Handelsbi Handelsbilanz handelsbilanziellen Handelsbilanzpolitik handelsrechtlichen Hauptziele der Bilanzpolitik Heinhold Herstellungskosten HGB Rz Hilke Hrsg Informationen Internationalisierung Jahresab Jahresabschluß Jahresabschlusspolitik Kapitalgesellschaft Kaufmann Kosten Kupsch Küting lanz lich Marettek Maßgeblichkeit der Handelsbilanz Maßgeblichkeitsgrundsatz Maßgeblichkeitsprinzip Minimierung möglichst Moxter muß niedrigeren Passiva Passivierung Passivierungswahlrecht R33 Abs Rechnungslegung Rücklagen Rückstellungen Rückstellungsbildung Saelzle Satz 1 EStG schreibungen Sofortabschreibung soll sowie Steuerbi Steuerbilanz steuerbilanziell Steuerbilanzpolitik Steuerentlastungsgesetz steuerfreie Rücklagen steuerlichen Herstellungskosten Steuerpflichtige Steuerrecht Steuervergünstigungen stillen Rücklagen Teilkosten Teilwert Teilwertabschreibungen umgekehrten Maßgeblichkeit Unternehmen Unternehmenspolitik unterschiedlichen Vollkosten Wahlrechte Wertansatz Wertobergrenze Wertuntergrenze Wirtschaftsjahres Wöhe Ziele der Bilanzpolitik Zielsetzungen Zwecke

Bibliographic information