Zielvereinbarungen für das Personalmanagement

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 2, 2004 - Business & Economics - 47 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1.0, Hochschule Pforzheim (Studiengang Personalmanagement), Veranstaltung: Projektseminar: Controlling und Balanced Scorecard im Personalbereich, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen hoffen, auf den steigenden Wettbewerbsdruck und die dynamischen Umweltveränderungen durch bewusst unternehmerisches Denken und Handeln aller Unternehmensorgane und vor allem aller Mitarbeiter, durch stärkere Kunden- und Marktorientierung, durch mehr Schnelligkeit und Flexibilität sowie durch Ressourcenoptimierung erfolgreich zu reagieren (vgl. Krieg / Drebes 1996, S. 54). Dies wollen sie durch eine produktorientierte dezentrale Unternehmensorganisation mit entsprechender Delegation unternehmerischer Entscheidungen an die operative Ebene, durch Hierarchieabbau, Straffung der Berichtswege, Gruppenarbeitskonzepte und unternehmensstrategische Controlling-Instrumente erreichen (vgl. Krieg / Drebes 1996, S. 54). Nur wer dergestalt dauerhaft unternehmensrelevante und zentrale Strategien und Ziele realisieren kann, hat in den Zeiten tiefgreifender Strukturveränderungen und immer kürzer werdender Innovationszyklen die Chance, erfolgreich zu bleiben (vgl. Bay 1994, S. 95). Doch für all diese Ansätze braucht es ein neues Unternehmensführungskonzept: Führen mit Zielen - eine komplexe und anspruchsvolle Weiterentwicklung des Management by Objectives. Zielvereinbarungen als wesentlicher Teil des Führen mit Zielen sind ein modernes, aber äußerst komplexes Instrument der Führung. Im Anschluss an eine grundlegende Darstellung dieses Ansatzes wird auf die konkreten Vorraussetzungen für erfolgreiche Zielvereinbarungsprozesse eingegangen, um dann im Detail Zielvereinbarungen für das und im Personalmanagement zu betrachten. Die Besonderheiten von Zielvereinbarungen des Personalmanagement darzustellen und Anregungen für deren Umsetzung zu geben, ist das Hauptziel dieser Arbeit.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Anlage Ansatz Anzulegende Kriterien Aspekt Aufgaben aufgrund Aufl Balanced Scorecard Becker Bolduan bottom-up Bottom-up-Ansatz Bungard Conrad definieren definiert Denken und Handeln Drebes Drei-Ebenen-Modell EFQM-Modell Einflussfaktoren Engländer 1994 erfolgreich umsetzen Erfolgreiche Zielvereinbarungen erreichen Exkurs externen Festo Unternehmensbroschüre motifs Führen mit Zielen Führung Führungskräfte führungsseitigen Gruppenziele Hierarchieebenen hohen individuelle Instrument internen Kennzahlen Knicker Kohnke Kolb Krieg leistungsabhängigen Leistungsbeurteilung Leistungsfaktor Lernen lernenden Organisation Lottermann 1998 Management Management by Objectives manager Manke Maßnahmen messbar Methoden Mitarbeitergespräch möglichst Motivation nachfolgenden operative Organisation Personal-Controlling Personalarbeit Personalentwicklung Personalmanagement und Zielvereinbarung persönliche Peuntner PM muss Prozess Qualifikation Rahmen der Zielvereinbarung Rahmenbedingungen Reifegrad Rückkoppelung Schlagenhaufer 1993 Seite Sobull sowie Spektrum an Zielen Strategien Teams Teamsprecher top-down Umsetzung von Zielvereinbarungen unserer Mitarbeiter Unternehmen Unternehmenserfolg Unternehmenskultur Unternehmensleitung Unternehmenszielen Unternehmerisches Denken Verantwortung Verantwortungsbereich vereinbarten Ziele Visionen Vorgesetzten Waschkau Wertewandel Wiesbaden 2000 Ziel(e Ziele des PM Ziele im Personalmanagement Zielerreichung Zielformulierung Zielhierarchie Zielprozess Zielver Zielvereinbarung erfolgreich Zielvereinbarungen des Personalmanagements Zielvereinbarungsgespräche Zielvereinbarungsprozess zukünftige Ziele

Bibliographic information