Zu Robert Menasses Roman: "Schubumkehr"

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 8, 2006 - Literary Criticism - 12 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, University of Sheffield, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Essayist Robert Menasse wurde am 21.6.1954 in Wien geboren und verbrachte seine Schulzeit in einem Wiener Internat. Er studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaften in Wien, Salzburg und Messina. 1980 promovierte er mit einer Arbeit über den „Typus des Außenseiters im Literaturbetrieb.“ Nach seinem Studium lehrte Robert Menasse seit 1981 an der Universität in São Paulo, wo er vor allem Lehrveranstaltungen über philosophische und ästhetische Theorien abhielt, die auch für seine eigenen Romanproduktionen relevant sind. 1988 kehrte er nach Österreich zurück und lebt seitdem als freier Schriftsteller in Wien.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information