Zukunftspotentiale des Gigaliners in Europa

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 12, 2012 - Business & Economics - 36 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,2, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden die möglichen Zukunftspotentiale des Gigaliners in Europa mit besonderem Augenmerk auf Deutschland untersucht. Dabei wird nach der Darstellung des historischen Hintergrunds und der aktuellen Gesetzeslage eine Begriffsklärung vorgenommen, um anschließend die im aktuell laufenden deutschen Großversuch zugelassenen Va-rianten des EuroCombis vorzustellen. Um die deutsche Diskussion über die flächendeckende Einführung der EuroCombis darzustellen, werden die Positionen der Befürworter und Gegner hinsichtlich der Akzeptanz in der Bevölkerung, der Verkehrssicherheit sowie der Auswirkungen auf externe Kosten und den modal split erläutert. Dabei wird auf Verbandspositionen, die öffentliche Diskussion und auf wissenschaftliche Studien eingegangen. Anschließend wird ein länderübergreifender Vergleich vorgenommen, um die Potentiale und Gefahren der Einführung von Euro-Combis zu diskutieren. Anhand der Bewertung der deutschen Diskussion und der europäischen Erfahrungen kann festgestellt werden, dass die Abschätzung der Zukunftspotentiale des Gigaliners in Europa zwar noch der Auswertung von Großversuchen bedarf, aber bereits erkennbar ist, dass die in der deutschen Diskussion angeführten Befürchtungen übertrieben scheinen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abbildung 4
9
Autobahnabschnitte die für EuroCombis im Feldversuch
15
Potentiale des Gigaliners
18
Argumente pro contra Zulassung der Gigaliner 21 Abbildung 5 5 Überholweg und Überholdauer
22
Zwischenergebnisse
32

Other editions - View all

Common terms and phrases

44 Tonnen 60 Tonnen Gesamtgewicht Abbildung ADAC aktuellen allerdings Argumente Außenhandels e.V. 2006 Automobilindustrie 2006 Bau und Stadtentwicklung Begriff EuroCombi Begriffsklärung Bundesanstalt für Straßenwesen Bundesministerium für Verkehr Bundesverband des Deutschen Bundesverband Großhandel Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik CO2-Emissionen Consultants und Fraunhofer deutschen Diskussion Deutschen Groß Deutschland 2012 Einführung des EuroCombis Einführung von EuroCombis Einsatz von EuroCombis Einzelwagenverkehr ersten EuroCombis im Vergleich externe Kosten flächendeckenden Einführung Flächenversuch Fraunhofer ISI 2011a Gigaliner Gigaliners in Europa Gliederzug Großversuch herkömmlichen Lkw herkömmlichen Sattelzügen hingegen Infrastruktur und Umwelt K+P Transport Consultants kehr Kombinierten Verkehr Ladevolumen Länderübergreifender Vergleich Logistik und Entsorgung Long combination vehicle Ministerium für Infrastruktur mittelfristig modal split Motorwagen Niederländisches Ministerium Road Train Sattelauflieger Sattelzügen Schienentransport Schweden somit Straße Straßenwesen 2011 Studie kommt Tabelle 6.1 Transport Consultants 2007 Transportvolumens Überholweg überlange Lkw überlange Lkw-Kombinationen Verband der Automobilindustrie Verband Deutscher Verkehrsunternehmen Vergleich der Rahmenbedingung Vergleich zu herkömmlichen Verkehrsclub Deutschland volumenorientierte Variante wissenschaftliche Studien Zukunftspotentiale des Gigaliners zulässige

Bibliographic information