Zum Verhältnis von Organisationskultur und Absorptive Capacity

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 8, 2012 - Business & Economics - 26 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Institut für Management ), Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Theoriepapier thematisiert den Zusammenhang zwischen Organisationskultur und Absorptive Capacity. Hierfür werden zunächst begriffliche und konzeptionelle Grundlagen erläutert. Anschließend erfolgt eine Analyse der Beziehung von Organisationskultur und Absorptive Capacity auf Basis des Ansatzes von Zahra und George (2002). Nach der Untersuchung begünstigender bzw. restriktiver Wirkungen der Organisationskultur auf die Absorptive Capacity erfolgt eine Diskussion der Forschungsergebnisse. Abschließend wird eine kritische Schlußbetrachtung vorgenommen sowie ein Forschungsausblick gegeben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Absorptive Capacity ACAP Dimensionen ACAP Modell akquiriert Akquisitionsfähigkeit Alvesson Analyseteil Ansatzes von Zahra Argumentation assimilate Auffassung Auffassungsgabe Auswirkungen Begriffliche und konzeptionelle Begriffs Organisationskultur Beziehung zwischen Organisationskultur Bisoziation Bosch Bosch et al Cohen und Levinthal Cohen/Levinthal 1990 Effizienzfaktor Exploitationsfähigkeit exploitativen Kompetenzen gegenüber neuen Erkenntnissen George als Grundlage Geschwindigkeit der Akquisitionsroutinen geteilte Orientierungs Grundlagen zur Organisationskultur Handlungsmuster Hofstede Implementierung Informationen Innovationsfähigkeit Integration Integrationsfähigkeit Intensität der Akquisitionsroutinen Interpretationsmuster Kernmerkmale und Basisannahmen kollektiv geteilt Lerngeschwindigkeit Linkages March mögliche neuem Wissen Normen und Standards operative Einbindung organisationale Fähigkeit Organisationskultur und Absorptive Organisationskultur und ACAP Organisationskulturelle Wirkung organisationskulturellen Basisannahmen Organisationsmitglieder PACAP potentielle RACAP relevante restriktive Wirkungen risikobehaftete Routinen Schreyögg 2008 Schreyögg/Kliesch 2003 Selektion selektiv selektiven Wahrnehmung siehe somit Sørensen Sozialisationsfunktion Sozialisationsprozess starke Kultur Transformationsfähigkeit transformiertes Wissen turbulenten Umwelt Umweltauffassung Umweltbezug Verhältnis von Organisationskultur vermittelte Vorheriges Wissen Wahrheit Wahrheitsauffassung Wahrnehmung Wahrnehmungsmuster Weick/Sutcliffe 2001 Wirkungen der Organisationskultur Wissensbasis Wissensbestand Wissenskonvertierung Zahra und George Zahra/George 2002 zwischenmenschliche Beziehungen

Bibliographic information