Zum deutschen Aktiengesellschaftsrecht (Aktiengesetz)

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 28, 2009 - Business & Economics - 38 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 90 / 100, Marmara Üniversitesi, Veranstaltung: EU und Deutsches Recht, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Ausarbeitung zum Referat „Das deutsche Aktiengesellschaftsrecht“ soll ein Blick über die Aktiengesellschaft und das Aktiengesetz (AktG) gegeben werden. Im ersten Schritt dieser Seminararbeit wird auf die allgemeine Grundbegriffe und Informationen eingegangen. Im weiteren Verlauf werden die Teile des Aktiengesetzes wie Gründung, Organisation, Rechtverhältnisse, Rechnungslegung, Kapitalbeschaffung und Kapitalherabsetzung und Beendigung der AG beschrieben. Dann zum Schluß wird eine kurze Zusammenfassung über das Thema gemacht. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

36a Abs 68 AktG Abschlußprüfer Abwicklung Aktiengesellschaft Aktiengesetz mit Mitbestimmungsrecht aktienrechtlichen Treuepflicht Aktienurkunde Aktionäre Anfechtbarkeit von Beschlüssen Anfechtung Anfechtungsklage Anmeldung Anstellungsvertrag Auflösung Aufsichtsratsmitglieder bedingte Kapitalerhöhung Beendigung Beschluß der Hauptversammlung Beschlußfassung Bestätigungsvermerk Bestellung bestimmten Beteiligung Bezugsrecht Bürgerliches Gesetzbuch BGB Depotstimmrecht Eintragung erforderlich Eröffnung des Insolvenzverfahrens ersten Euro festgestellten Bilanzgewinns Fremdorganschaft genehmigte Kapital Geschäftsbericht Geschäftsführungsmaßnahmen Geschäftsjahr Gesellschaft Gesellschaftsblättern Gesellschaftsrecht Gesellschaftsvertrag Gewinnanteilscheine Gläubiger Gründer Grundkapitals grundsätzlich Gründung Gründungsbericht Gründungsprüfer h.c. Wolfgang haften Haftung von Vorstandsmitgliedern Handelsregister Hauptversammlungsbeschlusses Hefermehl Helmut höchstens fünf Jahre http://classic.unister.de Insolvenzverfahrens Internetportal Jahresabschluß Kapitalanteil Kapitalbeschaffung Kapitalerhöhung Kapitalerhöhung gegen Einlagen Kapitalgesellschaft Kapitalgesellschaftsrecht Kapitalherabsetzung Kreditinstitute Liquidationswert Mehrstimmrechtsaktien mindestens Mitbestimmungsgesetz Mitglied des Vorstandes Mitgliedschaftsrechte möglich MontanMitbestG müssen Namensaktien Nennbetrag neuen Aktien Nichtigkeit und Anfechtbarkeit Nichtigkeitsgründe ordentliche Kapitalerhöhung Pflichten Prof Prüfungsbericht Raguß Rechnungslegung rechtlich Sacheinlagen Sachübernahmen Satz 1 AktG Satzung Satzungsänderungen Schnell Erfasst sowie Stimmrecht Überschuldung verdeckte Gewinnausschüttungen verpflichtet Vertrag und Haftung Voraktiengesellschaft Vorgesellschaft Vorgründungsgesellschaft Vorstand und Aufsichtsrat Vorzugsaktien Wandelschuldverschreibung Wirtschaftsprüfer Zustimmung

Bibliographic information