Zur Effektivität von Schüler-Streitschlichter-Programmen: Schulsozialarbeit an vier unterfränkischen Hauptschulen

Front Cover
GRIN Verlag, May 3, 2010 - Education - 123 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Problem: Das Thema „Gewalt an Schulen“ und der Umgang mit dieser Gewalt ist eines der zentralen Probleme im Bildungsbereich. Das mediale Interesse ist nach Vorkommnissen wie beispielsweise im März 2006 an der Berliner Rütli Schule, den Amokläufen von Winnenden im März 2009 oder von Ansbach im September 2009 hoch. Forderungen nach präventiven Maßnahmen, Sensibilisierung der SchülerInnen für das Thema Gewalt oder für den Umgang mit dieser Gewalt werden von der Öffentlichkeit gefordert. Dabei gibt es eine Vielzahl von Maßnahmen, seien es Anti-Aggressions-Training, Programme gegen Mobbing oder eben auch Schüler-Streitschlichter-Programme. Doch wie wirksam sind solche Programme? Sind diese Programme langfristig auf eine Verhaltensänderung angelegt, oder nur aus blankem Aktionismus heraus überstürzt installiert worden, um der Öffentlichkeit zu suggerieren, dass schon ‚etwas läuft’ gegen diese Gewalt? Im Rahmen dieser Arbeit geht es um Schüler-Streitschlichter-Programme. In der deutschsprachigen Literatur gibt es zwar eine Vielzahl von Publikationen zum Thema Schüler-Streitschlichter-Programme, jedoch kaum empirische Studien, die eine Effektivität solcher Programme nachweisen können. Gegenstand der Untersuchung: Es sollen LehrerInnen, SchulleiterInnen und SchulsozialarbeiterInnen an vier ausgewählten unterfränkischen Hauptschulen mit integrierter Schulsozialarbeit nach ihrer Meinung zu Schüler-Streitschlichter-Programmen befragt werden. Es handelt sich hierbei um eine deskriptive Untersuchung. An drei Hypothesen sollen Aussagen zur Effektivität dieser Programme an den vier Schulen getroffen werden. Geplantes Vorgehen: Zunächst sollen verschiedene Schüler-Streitschlichter-Programme vorgestellt werden. Danach folgt ein Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im deutschsprachigen Raum, einige ausgewählte Ergebnisse einer Untersuchung im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und eine Beschreibung zu Gewalt an Schulen. Auf der Grundlage dieser Literaturrecherchen werden anschließend die Fragebögen für die LehrerInnen, SchulleiterInnen und SchulsozialarbeiterInnen erstellt und an den vier, - in Zusammenarbeit mit der Regierung von Unterfranken - ausgewählten Schulen verteilt. Die Ergebnisse dieser Befragungen werden anschließend grafisch aufbereitet und deskriptiv dargestellt. Drei Hypothesen sollen Ergebnisse zur Frage nach der Effektivität von Schüler-Streitschlichter-Programmen an diesen vier Schulen liefern.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
2
III
9
IV
30
V
32
VI
90
VII
92
VIII
101

Other editions - View all

Common terms and phrases

Akzeptanz Antwortmöglichkeiten Ausbildung ausgebildet Autoren Bad Kissingen Bedeutung Behn beispielsweise beziehungsweise daher Disziplinarmaßnahmen Effektivität eigenen Raum Einführung des Schüler-Streitschlichter-Programms einmal in Anspruch Ergebnisse der LehrerInnenbefragung Ergebnisse der SchulleiterInnenbefragung Ergebnisse der SchulsozialarbeiterInnenbefragung Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt Fragebogen für LehrerInnen Friedrich-Ebert-Stiftung fünf befragten Gewalt an Schulen Gewalt unter SchülerInnen Gewaltprävention Gewaltvorfälle gibt gute Perspektive Hauptschule Hierdeis und Greßirer Hypothese Inanspruchnahme Jugendsozialarbeit an Schulen Kinder Klassen Klassenklima Konflikte Konfliktmanagements Konfliktparteien körperliche Gewalt Korrelationskoeffizient LehrerInnenbefragung zum Thema Lehrkräften Mecklenburg-Vorpommern Mediation negative Handlungen Programm Rahmen dieser Arbeit Regierung von Unterfranken Regierungsbezirk Unterfranken Rückgang psychischer Gewalt Rütli Sachbeschädigungen SchlichterInnen Schlichtung Schulen in Bayern Schüler-Streitschlichter Schüler-Streitschlichter-Programm eingebunden Schüler-Streitschlichter-Programm Kurz Schüler-Streitschlichter-Programms zurückgegangen Schulklima SchulleiterInnen und SchulsozialarbeiterInnen SchulleiterInnenbefragung zum Thema Schulleitung Schulleitung und Schulsozialarbeit Schulmediation Schulprofil Schulsozialarbeit SchulsozialarbeiterInnenbefragung zum Thema Sieben LehrerInnen Simsa sollen Streitparteien Streitschlichter Streitschlichter-Programme an Schulen StreitschlichterInnen Thema Rückgang Unterrichtsstörungen Untersuchung Vandalismus Veitshöchheim Vereinbarungen Verlag Vorschläge zur Zukunftsgestaltung Walker WEIß NICHT Grafik weiter mit Frage wichtig Ziele

Bibliographic information