Zur Epidemiologie und Versorgungssituation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Versorgungskonzepte bei koronarer Herzkrankheit und Myokardinfarkt in Deutschland

Front Cover
GRIN Verlag, Nov 19, 2008 - Health & Fitness - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, Hamburger Fern-Hochschule, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Herz-Kreislauf-Erkrankungen zählen nach wie vor zu den bedeutendsten und häufigsten Volkskrankheiten und stehen an erster Stelle der Todesursachen in Deutschland. Die Prävention, Therapie und Rehabilitation verursachen hohe Belastungen für das Gesundheitssystem. Die weitaus häufigsten Ausprägungen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Deutschland stellen die koronare Herzkrankheit (KHK) und der Myokardinfarkt dar. Die vorliegende Arbeit gibt nach einer epidemiologischen Einleitung einen Überblick über die aktuellen Konzepte der Prävention, Therapie und Rehabilitation dieser beiden Erkrankungen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

akuten Akutversorgung Alter und Geschlecht Altersbereich 25-74 ambulanten Rehabilitation analytische Epidemiologie Arterien Aufgaben der Pflege Aufgaben und Ziele Aufgrund Belastung beruflichen Reintegration besonders bestimmte Risikofaktoren Bypass-Operationen durchgeführt Daher Daten der Region Definition Einwohner nach Alter ERDMANN Erreichen eines günstigeren Fall der Kontraindikation Förderung der beruflichen Frühberentung gegenüber der Thrombolyse Geschlecht für Deutschland Gesund Gesundheitsberichterstattung des Bundes Gesundheitswissenschaften Herz-Kreislauf Herz-Kreislauf-Erkrankungen Herzinfarktmorbidität und koronare Herzinfarktregister Augsburg Herzkatheteruntersuchung Herzkrankheit und Myokardinfarkt Herzmuskels höher HURRELMANN u.a. Hypoxie Infarkt insgesamt instabile Angina pectoris Intensivierte Nachsorge Ischämie Jahre unter Verwendung kardiologische Rehabilitation KHK bzw KHK und Myokardinfarkt KOCH-INSTITUT 2006 Kontraindikation der Thrombolyse Koronararterien Koronare Herzkrankheit koronare Mortalität Krankenhaus Krankenhausverweildauer Krankheiten Kreislauf-Erkrankungen Lebenserwartung MENCHE u.a. Methoden MONICA/KORA Morbidität Mortalität München und Jena Myokard Nitroglyzerin Patienten Pflegepersonal Prävalenz Prävention Präventionskonzept primäre PTCA Region Augsburg ROBERT-KOCH-INSTITUT 2006 ROBERT-KOCH-INSTITUT Hrsg SCHWARTZ u.a. Sekundärprävention sowie stationären Symptome teilstationären oder ambulanten Therapie und Rehabilitation Thrombus Todesursachen Todesursachenstatistik 2002 u.a. Hrsg Versorgungskonzepte

Bibliographic information