Zur Geschichte der Psychologie in Berlin

Front Cover
Lothar Sprung, Wolfgang Schönpflug
Lang, 2003 - Psychology - 488 pages
0 Reviews
Psychologiegeschichte wird in diesem Buch mit dem Paradigma der Regionalgeschichte dargestellt. Berlin, die preussische Metropole und deutsche Hauptstadt, hat in den letzten 300 Jahren bedeutende Impulse auf die Psychologieentwicklung in Deutschland und daruber hinaus ausgeubt und wichtige Entwicklungen von aussen aufgenommen. Der Zeitraum reicht von der Grundung der Koniglich Preussischen Akademie der Wissenschaften im Jahre 1700 bis zur Gegenwart. Behandelt wird die Psychologie in ausgewahlten Entwicklungslinien an der Koniglich Preussischen Akademie der Wissenschaften, der Friedrich-Wilhelms-Universitat (der heutigen Humboldt-Universitat), dem Kaiser-Wilhelm-Institut fur Anthropologie, der Freien Universitat und in der Praxis. Dabei werden u.a. auch das Leben, Werk und Wirken von Max Dessoir, Karl Duncker, Hermann Ebbinghaus, Kurt Gottschaldt, Friedrich Harms, Erich von Hornbostel, Wolfgang Kohler, Moritz Lazarus, Otto Lipmann, Hermann Lotze, Hans Rupp, Harald Schulz-Hencke, Kripal Singh Sodhi, Hajim Steinthal, Carl Stumpf und Wilhelm Wundt dargestellt."

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorworte
13
Lothar Sprung und Wolfgang Schönpflug
29
Eckardt Scheerer
51
Copyright

7 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

About the author (2003)

Die Herausgeber: Lothar Sprung wurde 1934 geboren. Er war Bau- und Mobeltischler und studierte spater Biologie, Chemie und Psychologie in Berlin und Jena. Er war bis zum Ruhestand Professor fur Psychologie an der Humboldt-Universitat zu Berlin. Arbeitsgebiete: Methodenlehre, Psychodiagnostik, Evolutionspsychologie, Theoretische Psychologie, Geschichte der Psychologie.
Wolfgang Schonpflug wurde 1936 geboren. Er studierte Psychologie in Frankfurt am Main und Lawrence (Kansas, USA). Er ist Professor fur Psychologie an der Freien Universitat zu Berlin. Arbeitsgebiete: Allgemeine Psychologie, Biopsychologie, Theoretische Psychologie, Geschichte der Psychologie.

Bibliographic information