Zur Organisation des Städtischen Büchereiwesens

Front Cover
Rudolf Joerden
Harrassowitz, 1967 - Libraries - 93 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
11
Section 2
21
Section 3
50
Copyright

4 other sections not shown

Common terms and phrases

A-Leser A-Modell allgemeinen Arbeit Arbeitskraft Arbeitsraum area Aufgabe Ausdehnung Ausleih B-Bestände besonders Bestand Bestandsaufbau Bestandsmodell bestimmten Bestimmungsaktes Bevölkerung bibliographischen Bibliothekspolitik Bibliothekswesen Bildungsbibliothek Blindenbücherei books branch libraries Bücher Bücherbestandes Büchereisystems Bücherhalle buildings Center Center City Central Library City community cost Dresden-Plauen Einwohner entsprechend ersten fachliche facilities Forderung der Durchdringung Free Library Funktion geistige Raum geistigen Großraum Germantown Gesamtmodell gewissen große Großstadt großstädtischen Volksbüchereiwesen Grund Grundforderungen Häufigkeitszahl heute Hofmann holungen kleine Laienleser large Leihfälle Leistungszahl Leser Leserschaft library service library system lichen located merchandising Modell der Laienleserschaft modern modernen Bücherei muß need neighborhood branch Nutzungszahl öffentlichen Bücherei ökonomischen Organisation Organisationsformen Organisationsmodell people Peripheriebücherei Philadelphia public Quartierbibliotheken rationelle Größentyp Raum der Laienleserschaft reading reference region regional library soll Sonderbüchereien Stadt Städtischen Büchereiwesens Stadtteilbücherei Stadtteile Staffelung Tatbestände der Wirklichkeit Tatsache Teil unökonomisch unrationell unserer viel volksbibliothekarische Volksbücherei vollausgebauten Walter Hofmann West Philadelphia Wirkungsraum Wohnfläche years Zahl Zentral Zentralbibliothek Zentralbücherei Zentralisation und Dezentralisation zweckmäßig

Bibliographic information