Zur Rolle von Funktionsbereichsstrategien für die Strategierealisierung

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 20, 2006 - Business & Economics - 49 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Veranstaltung: Strategisches Management und Organisation, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In allen Unternehmen ist es unabdingbar gleichartige Tätigkeiten zusammenzufassen, um Synergien und Lernkurveneffekte ausnutzen zu können. Trotzdem sind die Funktionsbereiche, was ihre strategische Bedeutung angeht, immer mehr ins Hintertreffen geraten bzw. werden kaum berücksichtigt. Dies liegt zum einen an der zunehmenden Prozessorientierung in Unternehmen und zum anderen an der Bildung von Geschäftsbereichen, da dies zu einer Segmentierung der Funktionsbereiche führt. In dieser Arbeit soll nun im ersten Teil ein theoretische Basis bezüglich der Funktionsbereiche gelegt werden. Im 2. Teil wird die Rolle der Funktionsbereiche in der Strategieimplementierung thematisiert und im 3. werden Vorschläge zur besseren Einbindung in den Gesamtstrategieprozess der Unternehmen erarbeitet. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf evolutionstheoretischen Modellen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
ii
II
27
III
30

Common terms and phrases

Abbildung Administrative Systems Administrative Agents of Selection Akca angestrebt Aufgabe Aufl Autonome Initiativen B./Ghosal Bea/Haas Bedeutung Bereich Beschaffungsstrategie bessere Einbindung bestehenden Computer Integrated Manufacturing Corporate Finance Diversifikation Einbindung der Funktionsbereiche Entscheidungen Entwicklung Finanzierungsstrategie Fließfertigung Function Objective Function funktionalen Funktionsbereichsstrategien G./Lechner General Management Navigator Geschäftsbereichsstrategien Geschäftsfelder hoher Implementierung Induzierte Initiativen Innovation Instrumente Kanban Kosten Kostenführerschaft Liquidität Liquiditätsplanung Lovas Lovas/Ghoshal Manager Manufacturing Marketing Marketingstrategie Markt Marktparzellierungsstrategien Maßnahmen möglich Müller-Stevens Muschinski N./Ilas neue Initiativen Objective Function Objective ökologische operativen optimale Organisation Personalstrategie Präferenzstrategie präskriptiven Produktion Produktionsstrategie Produktqualität Prozess Prozessmodell Retention Agents Retention Units Selection and Retention Selection Units soll Sources of Variation sowie Strategieebenen eines Unternehmens Strategieimplementierung Strategieprozess Strategieprozessmodell strategische Planung strategischen Initiativen Strategisches Management strukturellen Kontexts Systems Administrative Systems Technologie Technologiemanagements Technologiestrategie Teil Top-Management Total Quality Management übergeordneten Umsetzung Umwelt Units of Selection Unternehmensführung Unternehmensstrategie Variation Agents Variation Sources verschiedenen Vorlesungsskript W./Schweizer Weiterhin Wettbewerbsstrategie Wettbewerbsvorteile Zahlungsströmen Ziel

Bibliographic information