Zuschauer oder Mitspieler?: Partizipations- und Einflussnahmemöglichkeiten der deutschen Länder im europäischen Integrationsprozess

Front Cover
Logos, 2002 - Law - 117 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
9
Untersuchungsrahmen
15
Unergiebig
21
Copyright

3 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

angesichts Arbeitsgemeinschaft ARGE Alp Artikel 23 GG Artikel 24 Abs Ausschuß der Regionen Basis Beispiel beispielsweise Bereich Beschluß Bestimmungen Blume/Rex Brüssel Bund Bundesrat Bundesratsverfahren Bundesregierung Büros deutschen Länder diskutierten EG-Vertrag Einbringung Einflußnahmemöglichkeiten Einrichtung entsprechenden Entwicklung erfolgte erster EuGH Europa-Artikel Europabeauftragten europäischen Ebene europäischen Integration europäischen Integrationsprozeß Europäischen Union Europakammer Europaministerkonferenz europapolitischen Fragen Europareferenten EUZBLG Fechtner Forderungen der Länder gemeinsamen Gemeinschaft grenznachbarschaftliche Kooperation Grundgesetzes hierbei hinsichtlich horizontalen Kooperation Hrbek Hrbek/Weyand 1994 innerstaatlichen insbesondere insgesamt Interessen Interregionale jeweiligen Kapitel Klagerecht Kommission Kompetenzen konnten Kontext Länderbeobachter Ländervertreter Ministerpräsidenten Ministerpräsidentenkonferenz Mitgliedstaaten mittels Mitwirkungsmöglichkeiten Mitwirkungsrechte Möglichkeiten Müller-Terpitz 1999 nationalen Ebene Notwendigkeit politischen Position Rahmen Ratifizierung Regierungskonferenz regionalen Regionalorgans RETI Rheinland-Pfalz Saar-Lor-Lux Saarland schließlich Schmitt-Egner 2000 Schönberg 1998 Sicht der Länder sollte somit sowie sowohl Stellungnahmen Strukturfonds subnationalen Ebene subnationalen Einheiten Subsidiarität Subsidiaritätsprinzips supranationalen Ebene Teilnahme Verbindungsbüros Vertrag von Amsterdam Vertrag von Maastricht weiteren wesentlichen Zudem zugleich zumindest Zusammenarbeit Zuständigkeiten

Bibliographic information