Zweijährige vereinfachte Ausbildung vs. der drei- bis dreieinhalbjährigen Ausbildung - Eine Untersuchung über das Potential vereinfachter Berufsausbildungen am Beispiel Kfz-Servicemechaniker/in'

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 68 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Padagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, Universitat Flensburg (Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik), Veranstaltung: Berufsarbeit als Gegenstand der beruflichen Fachrichtung, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Marz 2000 hat der EU-Rat beschlossen, den Anteil der Jugendlichen ohne Ausbildung innerhalb von zehn Jahren in den Mitgliedsstaaten der europaischen Union deutlich zu senken . Dieses Ziel ist nicht nur fur Europa sehr ehrgeizig, sondern erfordert auch insbesondere fur Deutschland grosse Anstrengungen. Fur Jugendliche mit einer abgebrochenen Berufsausbildung und / oder ohne Berufsabschluss sind die Chancen auf dem Arbeitsmarkt und auch die Moglichkeiten der Weiterbildung am schlechtesten. Da die Beschaftigungsproblematik auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland eine neue ungekannte Dramatik erreicht hat, wird nach einer ersten Reform des Sozialsystems mit Hartz IV, uber weitergehende Schritte nachgedacht, um den Arbeitsmarkt neu zu beleben. Vieles steht dabei auf dem Prufstand, was in der Vergangenheit als ein kontinuierliches Optimum gegolten hat. Somit wird auch in der deutschen dualen Berufsausbildung nach Optimierungsmoglichkeiten und Auswegen aus der Arbeitslosigkeit gesucht. Es wird uber die Verbesserung der Berufsqualifizierung zur Erhohung der Chancen von Auszubildenden auf dem Arbeitsmarkt nachgedacht. Man sucht deshalb vor allem nach Losungen zur Qualifikation von benachteiligten Jugendlichen ohne oder mit schlechtem Schulabschluss. Erste Ansatze einer Reformierung, wie z.B. der Trend zu einem erweiterten Angebot von verkurzten Berufsausbildungen zur Verhinderung von Ausbildungsabbruchen und einem schnelleren Einstieg in den Beruf sind bereits zu beobachten. Dieses Buch soll das Potential verkurzter Berufsausbildungen am Beispiel des/der Kfz-Servicemechanikers/in untersuchen und diskutieren. Die von den Initiatoren definierten Ziele und R
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Abkürzungsverzeichnis
2
Verkürzte Berufsausbildungen
5
Eine Alternative mit Potential?
12
Ergebnisbetrachtung
21
Literatur und Quellenverzeichnis
25
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Arbeitnehmer Arbeitsmarkt Arbeitsstudie Arbeitsteilung Ausbildung beworben Ausbildung im Lehrbetrieb Ausbildung zum Kfz Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker/in Ausbildung zum Kfz-Servicemechaniker Ausbildung zum Kfz-Servicemechaniker/in Ausbildungsberufen Ausbildungsgänge Ausbildungsplätze Ausbildungsverbesserung nach eigenem ausgebildet Auszubildenden BBiG befragten Personen befragten Unternehmen benachteiligte Jugendliche berufliche Laufbahn Berufsausbildung zum Kfz-Servicemechaniker/in Berufsausbildungen am Beispiel Betriebe Betriebsgröße Bewerber Bisherige schulische Brötz Chancen Christian Lang dreieinhalb jährigen Ausbildung dreieinhalbjährigen Ausbildung dreijährigen Durchschnitssnote Economix Ehrke eigenem Einschätzen Einfachberufe Einführung Erwägung einer Fortsetzung Extern Gering Fortsetzung der Ausbildung Fragen Fragenkatalog Fragestellung Fall generalistische Geschlecht Männlich Männlich GRIN Verlag Gründe Handwerkskammer hast Hauptschulabschluss Hauptschulabschluss Interviewer Kfz-Mechaniker Kfz-Mechatroniker Lehrbetrieb oder Extern Leistungsschwache Männlich Männlich Männlich Mechatroniker Mechatroniker/in modularen Nordrhein-Westfalen Potentials verkürzter Berufsausbildungen Qualifikation Realschulabschluss Repräsentativität schriftliche Befragung Selbsteinschätzung der Übernahmemöglichkeiten Servicemechaniker Servicemechaniker/in gehört Servicemechaniker/in im Vergleich somit Spezialgebiet Spezialisierung Statistischen Bundesamtes telefonischen Befragung Telefonumfrage Trend Ungelernte Verbesserung Vergleich zum Kfz Wahl der Ausbildung Wahl zum Kfz Ziel zweijährige Berufsausbildung Zweijährige vereinfachte Ausbildung

Bibliographic information