Zwischen Rhetorik und Philosophie: Augustins Argumentationstechnik in De civitate Dei und ihr bildungsgeschichtlicher Hintergrund

Front Cover
Walter de Gruyter, 2006 - Language Arts & Disciplines - 466 pages
0 Reviews

Entgegen der verbreiteten Auffassung, nach der Augustins Rhetorik dem Verst ndnis seines theologisch-philosophischen Anliegens eher hinderlich ist, versucht das vorliegende Buch, Augustins rhetorische Technik als hermeneutischen Schl ssel zu seiner philosophischen Argumentation nutzbar zu machen. Mit Hilfe sorgf ltiger Analysen insbesondere zu De civitate Dei 1−5 weist Christian Tornau nach, dass Augustins Aussagen zu zentralen philosophischen Fragen wie dem Theodizeeproblem, der Frage nach Freiheit und Verantwortung und dem Problem der ‚paganen‘, nicht religi s gebundenen Tugend nur dann genau verstanden und angemessen gew rdigt werden k nnen, wenn man ihre argumentative Zielgerichtetheit und ihre Funktion f r das Ganze des rhetorischen berzeugungsprozesses von De civitate Dei ber cksichtigt. Um den bildungsgeschichtlichen Hintergrund der Nutzung rhetorischer Technik durch Augustinus aufzuhellen, wird einerseits die Bildungsreflexion Augustins und ihre Auswirkungen auf seine pastorale Praxis untersucht und mit entsprechenden u erungen seiner Zeitgenossen (bes. Hieronymus) verglichen; andererseits wird die Herkunft der aufgewiesenen Techniken aus der Tradition der antiken rhetorischen Praxis in Forensik und Apologetik gezeigt.

Christian Tornau wurde mit dem Bruno-Snell-Preis 2007 der Mommsen-Gesellschaft zur F rderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Gebiet des griechisch-r mischen Altertums ausgezeichnet.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

angemessen zum Ausdruck gebracht werden kann Mein Vater Rüdiger
10
Zur Zitierweise
12
Die Briefe
35
Hieronymus
73
Augustins Argumentationstechnik
106
Adressaten und Gegner
112
Gestuftes Argumentieren in Augustins Predigt und
126
Die Argumentationsziele von De ciuitate Dei
133
Vergilexegese und pathetische Rede in apologetischer
231
Augustinus und
251
De ciuitate Dei
370
Dialogische Techniken in der lateinischen Apologetik
389
Zusammenfassung und Ausblick
410
Bibliographie
422
Register
444
Stellen
451

Sallust Cicero und Vergil im Dialog über
204

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2006)

Christian Tornau, Friedrich-Schiller-Universitat Jena.

Bibliographic information