Johann Carl Fuhlrott (1803-1877): Ein deutscher Naturforscher und die Forschungsgeschichte

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2009 - History - 84 pages
0 Reviews
Johann Carl Fuhlrott war ein deutscher Naturforscher des 19. Jahrhunderts. Hauptamtlich für viele Jahre in Wuppertal als Lehrer tätig, umspannte sein Forschertum die Geologie, die Natur- und Pflanzenkunde sowie die Anthropologie. Heute ist er vor allem als der maßgebliche "Entdecker" des Neanderthaler-Menschen bekannt. Obwohl Fuhlrott heute als fortschrittlicher Denker gilt und Zeitgenosse von Forschern wie Charles Darwin war, konnte er nie eine vergleichbar große internationale Popularität erreichen. Er zählt vielmehr zu jenen Forschern, die stets damit zu kämpfen hatten, dass gerade zu ihren Lebzeiten viele ihrer Beobachtungen und Theorien abgelehnt wurden. Das vorliegende Werk gibt einen umfassenden, vielfältigen Einblick in Fuhlrotts Leben, sein Schaffen und die Bedeutung seines Wirkens für die Forschungsgeschichte.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2009)

Roman Möhlmann, M.A., ist Geschichts-, Kultur- und Sozialwissenschaftler und freier Autor. Er studierte in Bochum und an der FernUniversität in Hagen. Zurzeit ist er im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Projektmanagement tätig.

Bibliographic information