Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books 1 - 2 of 2 on hat er Heerden und Männer vom Tode, Gewässer und Bäume von der Dürre befreit,....
" hat er Heerden und Männer vom Tode, Gewässer und Bäume von der Dürre befreit, und die Nahrungsmittel unerschöpflich gemacht. Während seiner ruhmreichen Herrschaft gab es weder Frost, 'noch Hitze, weder Alter, noch Tod, noch dämonischen Neid. "
Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft - Page 419
1850
Full view - About this book

Heldensagen

Firdawsī - 1851 - 537 pages
...errichtete, in demselben Wasserleitungen, Straßen, Wohnungen baute und das Ganze mit Wall und Graben umgab, „Während seiner ruhmreichen Herrschaft gab es weder...Alter noch Tod noch dämonischen Neid; Väter und Sohne hatten den Wuchs Füufzehnjähriger, so lange Iima, das Haupt der Völker, Vivanghvats Sohn herrschte,"...
Full view - About this book

Wiener Zeitschrift für die Kunde des Morgenlandes, Volumes 15-16

Oriental philology - 1901
...erster König. Von ihm sagt Yagna 9 (cf. ROTH, ZDMG. 4, 146?): ,Unter seiner Herrschaft hat er Herden und Männer vom Tode, Gewässer und Bäume von der...Hitze, weder Alter noch Tod, noch dämonischen Neid.' Wenn wir nun das von CB 13, 4, 3, 7 für den zweiten Tag des zehntägigen a9vamedha-Cyclus vorgeschriebene...
Full view - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download PDF