Pisa 2000: die Länder der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich

Cover
Jü rgen Baumert, Deutsches PISA-Konsortium
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 31.01.2002 - 254 Seiten
0 Rezensionen
setzung fur wichtige Schlussfolgerungen zu Veranderungen. Dabei bleiben die Handlungsfelder, die von der KMK im Dezember 2001 beschlossen wurden, von zentraler Bedeutung. Folgende Schwerpunkte zeichnen sich ab: Tiefgreifende curriculare und didaktische Veranderungen, die die Bedin gungen des lebenslangen Lernens und der Wissensgesellschaft aufgreifen. Formulierung verbindlicher Qualitatsstandards in Verbindung mit der Defi nition von Lernzielen in zentralen Kompetenzbereichen (wie von der KMK am 23./24. Mai 2002 auf der Wartburg beschlossen). Verstarkte Forderung von Schulerinnen und Schulern im unteren Leis tungsbereich und besonders Begabter. Entwicklung wirksamer Konzepte zur Forderung der Sprachkompetenz unter den Bedingungen der Zweisprachigkeit. Steigerung der institutionellen Fahigkeit zur unterrichtsbezogenen Quali tatsentwicklung und Qualitatssicherung auf allen Ebenen des Systems als fortlaufender Prozess. Verbesserung der Professionalitat der Lehrerausbildung und Lehrertatigkeit unter Einbeziehung didaktischer und erziehungswissenschaftlicher Kompo nenten. Uberprufung der Schullaufbahnregelungen (Einschulungszeitpunkte, Kl- senwiederholungen, Ubergangsentscheidungen). Alle diese Punkte spielen derzeit in der offentlichen Debatte, die das breite Interesse eines grossen Teils der Bevolkerung an dieser Thematik widerspie gelt, eine grosse Rolle. Die Ergebnisse von PISA-E liefern eine fundierte Voraussetzung, gezielt Veranderungen im Schulwesen vorzunehmen, wobei fur mich der foderale Wettbewerb das geeignete Instrument zur Erreichung dieses Zieles ist. Alle Lander sind aufgefordert, die fur sie notwendigen Schlussfolgerungen zu ziehen, wobei die Orientierung an den Leistungen der Besten im internatio nalen Massstab fur uns die Zielrichtung sein muss."

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Verweise auf dieses Buch

Alle Ergebnisse von Google Books »

Bibliografische Informationen