Gesammtabenteuer: Hundert altdeutsche Erzählungen; Ritter- und Pfaffen-Mären, Stadt- und Dorfgeschichten, Schwänke, Wundersagen und Legenden, von Jakob Appet, Dietrich von Glatz, dem Freudenleeren, Heinz dem Kellner, Jansen Enenkel, Heinrich und Johannes von Freiberg, Hermann Fressant, dem Hufferer, Konrad von Würzburg, niemand, Rafold, Rüdiger dem Hunthover, Rüdiger von Müner, Ruprecht von Würzburg, Sibot, dem Stricker, Volrat, dem Vriolsheimer, Wernher dem Gartener, Herrand von Wildonie, dem Zwingäuer und anderen, Volume 1

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 26 - ... si was mit dem selben schaden durch in, als er durch si, beladen. diu gewaltige minne...
Page 237 - ... und müeze der vil lieben geben fröud unde ein wünneclichez leben, von der ich hie muoz ligen tot.
Page 237 - ... lit iemer an ir herzen, bevindet si den smerzen, den ich durch si liden sol. dar umbe tuo so rehte wol unde erfülle min gebot.
Page 19 - Aristoteles erziehen, und gab beiden mit ihrem Gesinde ein besonderes Haus mit einem schönen Garten. Die hoffnungsvolle Zucht und Lehre wurde aber durch die Minne unterbrochen, in welcher der junge feurige Alexander gegen die schöne Phyllis, ein Fräulein seiner Mutter, entbrannte; die Schone erwiederte seine Liebe, und bald vereinigte beide der heimliche Garten.
Page 19 - Graue auf allen Vieren durch den Garten trabte. Als sie am Ziele war, sprang sie fröhlich ab, schalt den alten Gauch...
Page 19 - Fräu/ lein mit Strafe drohte. Diese betheuerte ihre Unschuld, welche die Königin bezeugte. Die beiden Geliebten wurden aber scharf beobachtet und auseinander gehalten. Alexander saß brummend in der Schule; und die leidvolle Phyllis sann auf Rache.
Page 421 - Do begunde si in wider dräte laden nach der minne rate. si sprach: »du wilt im wesen bi. er ist gevangen, mach in vri! er ist siech, er muoz genesen! ez muoz...
Page 413 - Wolt ir ez gelouben mir, Ich wil es iuch tuon inne, 890 Daz ir miner minne Nimmer werdet teilhaft, lur rede habe nie so groze kraft Wan ir trieget mit listen.
Page 19 - Hofe kund , und erscholl überall ; so dafs der weise Meister, dem Schimpf und Spotte zu entfliehen, nach einer Woche mit seinen Büchern und aller Habe heimlich zu Schiffe ging, und nach einer Insel Galicia fuhr. Dort schrieb er ein grofses Buch von den Listen der schönen falschen Weiber.
Page 413 - ich wil iu sagen Minen muot mit zorne, Und sol ich diu verlorne Biz an min ende gesm..

Bibliographic information