Volksschauspiele aus dem Böhmerwalde, Volume 1

Front Cover
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 182 - Der Herr hats gegeben, der Herr hats genommen, der Name des Herrn sei gelobt...
Page 21 - und von nun an werdet ihr sehen des Menschen Sohn sitzen zur Rechten der Kraft und kommen in den Wolken des Himmels").
Page 25 - Gott, in deine Hände besehle ich meinen Geist! Du hast mich erlöset, Herr! — du Gott der Warheit!
Page 111 - Du sagest ei", ich bin ein König, aber mein Reich ist nicht von dieser Welt...
Page 12 - Kelch, segnete ihn und sprach.) Nehmet hin und trinket alle daraus, das...
Page 27 - Wir haben ein Gesetz, und nach dem Gesetz muß er sterben, denn er hat sich selbst zu Gottes Sohn gemacht.
Page 105 - Gott der Vater ließ sich rühren, Daß er uns zu retten sann, Und den Rathschluß auszuführen Trug der ew'ge Sohn sich an: Gottes Engel kam hernieder, Kehrte mit der Antwort wieder: Sieh, ich bin des Herren Magd, Mir gescheh', wie du gesagt.
Page 21 - Von nun an wird's geschehen, daß ihr sehen werdet des Menschen Sohn sitzen zur Rechten der Kraft und kommen in den Wolken des Himmels.
Page 17 - Wachet und betet, damit ihr nicht in Versuchung sallet, der Geist ist zwar willig, aber das Fleisch ist schwach!
Page 93 - Jammer sein. Der arme Mensch ist ja auch von der listigen Schlange betrogen worden, sonst hätte er nicht so leicht gesündigt; er hat auch nicht ver^ meint, daß ein einziger Apfelbiß eine so große Sünde sein sollte.

Bibliographic information