Deutsche Literatur Im Schweizer Exil: Die Politische Propaganda Der Vereine Deutscher Fluchtlinge Und Handwerksgesellen in Der Schweiz Von 1833-1845

Front Cover
Vittorio Klostermann GmbH, Dec 31, 1975 - 648 pages
0 Reviews
Die Literatur von 1830 bis 1848 hatte in der deutschen Literaturgeschichte lange einen ublen Leumund. Wahrend des Nationalsozialismus nahm die Behauptung nahezu Dogmencharakter an, im Vormarz hatte der Vernichtungskampf einer bestimmten Gruppe Intellektueller gegen ein intaktes Deutschtum begonnen. Nach dem Zusammenbruch schlug das Pendel nach der entgegengesetzten Richtung aus, wobei das Engagement fur den Oppositionsgeist in der Literatur mitunter kritiklos war. In beiden Fallen wurde die politische Propaganda ausgespart. Einen Ausschnitt - die Propagandatatigkeit deutscher Fluchtlinge und Handwerksgesellen im Schweizer Exil - untersucht diese Arbeit.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information