Orientalische Studien Theodor Nöldeke zum siebzigsten Geburtstag (2. März 1906) gewidmet von Freunden und Schülern und in Ihrem Auftrag herausgegeben von Carl Bezold. Mit dem Bildnis Th. Nöldeke's, einer Tafel und zwölf Abbildungen ...

Front Cover
Carl Bezold
A. Töpelmann, 1906 - Middle Eastern philology - 1187 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 806 - Petrus aber sprach: Silber und Gold habe ich nicht; was ich aber habe, das gebe ich dir: Im Namen Jesu Christi von Nazareth stehe auf und wandle!
Page 1191 - Sie will ein Sammelpunkt sein für alle Arbeiten, deren Zweck es ist, irgendwie zur Erkenntnis der Entstehung des Christentums und seiner ältesten Geschichte beizutragen. Sie beschränkt sich...
Page 859 - Imminet Leoni Virgo caelesti situ Spicifera, iusti inventrix, urbium conditrix, Ex quis muneribus nosse contigit deos. Ergo eadem mater divum, Pax, Virtus, Ceres, Dea Syria, lance vitam et iura pensitans. In caelo visum Syria sidus edidit Libyae colendum; inde cuncti didicimus. Ita intellexit numine inductus tuo Marcus Caecilius Donatianus, militans Tribunus in praefecto dono principis. Cf. Harv. Studies, XI, p. 58 f. We need not hesitate therefore to see in Venus Caelesta the Great Mother of the...
Page 1191 - Stellung in der Auslegungsgeschichte des Alten Testamentes, an seinen Kommentaren zu Hosea, Joel, Jona, Sacharja 9 — 14 und einigen angehängten Psalmen veranschaulicht.
Page 1189 - Eduard Reuss' Briefwechsel mit seinem Schüler und Freunde Karl Heinrich Graf, zur Hundertjahrfeier seiner Geburt herausgegeben von K. Budde und HJ Holtzmann.
Page 806 - Wahrlich, ich sage euch: Alle Sünden werden vergeben den Menschenkindern, auch die Gotteslästerung, damit sie Gott lästern. 29. Wer aber den heiligen Geist lästert, der hat keine Vergebung ewiglich, sondern ist schuldig des ewigen Gerichts.
Page 843 - Romano nullum extiterat legationum et amicitiae commercium. 33. A me gentes Parthorum et Medorum per legatos principes earum gentium reges petitos acceperunt: Parthi Vononem, regis Phratis filium, regis Orodis nepotem1); Medi Ariobarzanem, regis Artavazdis filium, regis Ariobarzanis nepotem.
Page 1191 - Max, D. Dr., ao Prof. der Theologie an der Universität Breslau, Untersuchungen zum Buch Amos. (4 Bll. u. 67 S.) 1901 . M. 2.50 V.
Page 1191 - Eine jakobitische Einleitung In den Psalter in Verbindung mit zwei Homilien aus dem großen Psalmenkommentar des Daniel von Salah, zum ersten Male herausgegeben, übersetzt und bearbeitet.
Page 859 - Imminet Leoni Virgo caelesti situ spicifera, iusti inventrix, urbium conditrix. ex quis muneribus nosse contigit deos. ergo eadem mater divum, Pax, Virtus, Ceres, dea Syria, lance vitam et iura pensitans. in caelo visum Syria sidus edidit Libyae colendum ; inde cuncti didicimus. ita intellex.it numine inductus tuo Marcus Caecilius Donatianus, militans tribunus in praefecto dono principis.