Pompeji in Leben und Kunst

Front Cover
W. Engelmann, 1900 - Pompeii (Extinct city) - 506 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 507 - Stanford University Library Stanford, California In order that others may use this book, please return it äs soon äs possible, but not later than the date due.
Page 471 - IULIS PRIMIS TABERNAE CUM PERGULIS SUIS ET CENACULA EQUESTRIA ET DOMUS. CONDUCTOR CONVENITO PRIMUM, CN. ALLEI NIGIDI MAI SER[vUm].
Page 400 - Aug. loca publica a priuatis possessa, T. Suedius Clemens tribunus, causis cognitis et mensuris factis, rei publicae Pompeianorum restituit.
Page 81 - Sive mutata iuvenem figura Ales in terris imitaris almae Filius Maiae, patiens vocari Caesaris ultor...
Page 322 - ... geschmückte Glühofen, an dem einer mit dem Lötrohr arbeitet. Hinter dem Ofen poliert einer eine große goldene oder vergoldete Schüssel: er arbeitet mit der Rechten, während die Linke mittels eines stabartigen Gerätes die Schüssel fest an ihrem Platze hält. Er muß mit Anstrengung, aber doch mit Vorsicht arbeiten; so dient der aufrecht und unbewegt stehende Körper nur als Widerlager für die starke Anspannung der Armmuskeln. Weiter links hämmert einer auf einen kleinen Amboß; auch...
Page 154 - Celsinus aedem Isidis terrae motu conlapsam a fundamento p(ecunia) s(ua) restituit hunc decuriones ob liberalitatem cum esset annorum sexs ordini suo gratis adlegerunt (CIL X, 846) 9.
Page 118 - M(arci) f(ilius) d(uo) v(ir) i(ure) d(icundo) tert(ium), quinq(uennalis), augur, tr(ibunus) mil(itum) | a pop(ulo), aedem Fortunae August(ae) solo et peq(unia) sua.
Page 323 - Weiter links hämmert einer auf einem kleinen Amboß. Auch hier ist die Zartheit und Vorsicht der Arbeit trefflich zur Anschauung gebracht. Dann der Verkaufstisch, auf dem ein kleines Möbel in drei offenstehenden Schubladen Goldschmuck erkennen läßt. An einer Stange hängen zwei Wagen. Weiter Verkäufer und Käuferin. Das Schmuckstück wird gewogen. Beide machen mit der geöffneten linken Hand einen Gestus, der die Aufmerksamkeit auf den Stand der Wage ausdrücken soll: die Wage steht. Endlich...
Page 102 - Pietati sua pcqunia fecit eademque dedicavit, — »Eumachia, Tochter des Lucius Eumachius, städtische Priesterin, hat in ihrem und im Namen ihres Sohnes M. Numistrius Fronto das Chalcidicum, die Krypta und die Portiken auf eigene Kosten gebaut und sie der Concordia Augusta und der Pietas geweiht.
Page 394 - Werden freundlich dich umkosen. Komm und ruh nach heißem Wege Unter Reben, dichtbelaubt, Und mit Rosen, frisch und duftig, Kränze froh das müde Haupt.

Bibliographic information