Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books 1 - 2 of 2 on Dieselbigen kriechen einem in die fusse, und es jucket einem nur inwendig, wann sie....
" Dieselbigen kriechen einem in die fusse, und es jucket einem nur inwendig, wann sie hineinkriechen, die fressen sich ins fleisch hinein, das man es sonderlich nicht fület. Wann man es nicht gewar wirt und sie als bald herauß langt, hecket es einen klumpen... "
Alemannia: Zeitschrift für sprache, litteratur und volkskunde des Elsasses ... - Page 124
1878
Full view - About this book

N. Federmanns und H. Stades Reisen in Südamerica, 1529 bis 1555

Nikolaus Federmann, Hans Staden - America - 1859 - 209 pages
...spraach. Werden in den hütten von der leut unreinigkeit. Dieselbigen kriechen einem in die füsse, und es jucket einem nur inwendig, wann sie hineinkriechen,...bleibt ein löchlin im fleisch, so groß wie ein erbis. Ich hab gesehen, wie ich erstmals mit den Hispaniern da in die landtschafft kam, das sie etlichen von...
Full view - About this book

N. Federmanns und H. Stades Reisen in Südamerica: 1529 bis 1555

Nikolaus Federmann, Hans Staden - Indians of South America - 1859 - 209 pages
...doch kleiner, heyssen Attun auff der Wilden spraacli. Werden in den Imiten von der leul unreinigkeit Dieselbigen kriechen einem in die fusse, und es jucket...sich ins fleisch hinein, das man es sonderlich nicht tulet. Wann man es nicht gewar wirl und sie als bald herauß langt, hecket es einen klumpen niesse,...
Full view - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download PDF