Autismus-Therapie in der Praxis: Methoden, Vorgehensweisen, Falldarstellungen

Front Cover
Barbara Rittmann, Wolfgang Rickert-Bolg
Kohlhammer Verlag, Jun 7, 2017 - Psychology - 340 pages
Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Autismus-Therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Facettenreich und anhand zahlreicher Falldarstellungen werden einzel- und gruppentherapeutische Methoden der Autismus-Therapiezentren in Deutschland dargestellt. Sie verbinden sich zu einem multimodalen therapeutischen Handeln auf einer klaren ethischen Grundlage. Darüber hinaus werden wichtige Praktiken der Arbeit mit dem Schul-, Familien- und Arbeitsumfeld geschildert. Ergänzend beschreibt eine Betroffene mit Asperger-Syndrom ihre Erfahrungen mit der Diagnose- und Versorgungssituation für Erwachsene. Eine rechtliche Einordnung der Autismus-Therapie, die Fachkräften und Eltern aufzeigt, auf welche Grundlagen sie sich bei der Beantragung der Therapie beziehen können, rundet die Artikelsammlung ab. Bei den Autoren des Bandes handelt es sich ausnahmslos um erfahrene Autismus-Experten.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Begleitung von Menschen
Multimodale Autismus Therapie in verschiedenen

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2017)

Barbara Rittmann, Dipl.-Psych. und Psychologische Psychotherapeutin, ist seit 2009 Leiterin des Hamburger Autismus Instituts und Gründungsmitglied der Fachgruppe Therapie im Bundesverband autismus Deutschland. Wolfgang Rickert-Bolg, Dipl.-Psych. und Psychologischer Psychotherapeut, ist seit 1988 Leiter des Autismus-Therapiezentrums Osnabrück und Gründungsmitglied der Fachgruppe Therapie im Bundesverband autismus Deutschland. Zu den weiteren Autoren: Die Verfasser des Bandes sind ausnahmslos erfahrene Experten in der Autismus-Therapie, z. T. Leiter der im Bundesverband autismus Deutschland vertretenen Therapiezentren.

Bibliographic information