Jugendsprache in der Hip-Hop-Kultur in Italien

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Universitat Leipzig (Philologie Leipzig), 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Quellen wurden in Fussnoten komplett zitiert., Abstract: Geht man die Strassen in Italien entlang hort oder liest man haufig Ausdrucke oder Ausspruche welche weder Standardsprache, noch Fachsprache noch Dialekt sind. Werden diese von jungen Menschen verwendet gehen viele Men-schen davon aus, dass es sich um Jugendsprache handelt. Diese Abweichun-gen von der Normsprache sind das Thema der vorliegenden Arbeit und ein, aus linguistischer Sicht, relativ neuer Forschungsgegenstand. Um die lingua dei giovani" bearbeiten zu konnen muss man erst einmal der Uberlegung Raum geben, wer der Jugendliche ist und von welchem Standard seine Sprache ab-weicht. Diese Erklarungen sind in den beiden folgenden Unterpunkten zu finden. Im zweiten Abschnitt wird der Frage nachgegangen warum die Jugendsprache eine Varietat ist und sie wird unter dem diaphasischen, dem diachronen, dem diatopischen und dem diamesischen Aspekt untersucht. Da diese Darstellungen alle sehr theoretisch und weit gefachert sind folgt im dritten Teil die Betrachtung einer speziellen Form der Jugendkultur, der Hip Hop Kultur in Italien und die dort vorkommenden sprachlichen Besonderheiten unter Einbeziehung der, mit der Musikrichtung Hip Hop einhergehenden, Kunstrichtung Graffit
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

VORBETRACHTUNG UND EINFÜHRUNG
2
JUGENDSPEZIFISCHER SPRACHGEBRAUCH IN ITALIEN
6
JUGENDSPRACHE IN DER PRAXIS
12
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 5 - In allen Fällen variieren phonologische, morphologische, syntaktische, lexikalische und pragmatische Erscheinungen des sprachlichen Verhaltens mit außersprachlichen...
Page 5 - Die Nationalsprache ist nichts anderes als ein ehemaliger Dialekt, der dank historischer Faktoren und mit Hilfe gezielter Sprachpolitik den Status eines Referenzmodells, eines für die ganze Gemeinschaft ver5 Vgl.
Page 14 - Ein italienisches Jugendsprachewörterbuch der Mikrodiachronie: Der Dizionario della Lingua Parlata dei Giovani 1982- 1992 (DLPG).S.

Bibliographic information