Prometheus und sein mythenkreis: Mit beziehung auf die geschichte der griechischen philosophie, poesie und kunst, dargestellt von Benj. Gotthold Weiske ...

Front Cover
K. F. Köhler, 1842 - Mythology, Greek - 568 pages
0 Reviews
Reviews aren't verified, but Google checks for and removes fake content when it's identified
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 531 - Bchauptung (Prometheus und sein Mythenkreis S. 531): „Prometheus hatte.... die Form, welche auch seinem Namen und Wesen entsprechend ist und die wir überall wiederfinden werden, die Form eines bärtigen, ernsten Mannes reifen und höheren Alters, der Bildung wie der Tracht der Philosophen nicht unähnlich" kann ohne wesentliche Einschränkung nicht mehr gelten.

Bibliographic information