Interventionelle Kardiale Elektrophysiologie

Front Cover
Ellen Hoffmann, Gerhard Steinbeck
Springer, 1999 - Electrophysiology - 314 pages
0 Reviews
Dieses Buch bietet einen aktuellen Überblick über die interventionelle kardiale Elektrophysiologie in der Therapie supraventrikulärer und ventrikulärer Herzrhythmusstörungen. Schwerpunkte sind: Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten und Ergebnisse der Katheterablation mit Radiofrequenzstrom. Neben den zellulären, elektrophysiologischen und molekularen Grundlagen werden Pathomechanismen, Diagnostik und Differentialtherapie supraventrikulärer Tachykardien (ICD-Implantation, medikamentöse Therapie usw.) ausführlich dargestellt. Die biophysikalischen Grundlagen der Katheterablation werden unter besonderer Berücksichtigung der Präablations- und Online-Impedanzmessung herausgearbeitet. Für die Behandlung von akzessorischen Bahnen bei WPW-Syndrom, AV-Knoten-Reentrytachykardie, Vorhofflattern und Vorhoftachykardien sind Indikationen und Ergebnisse der Radiofrequenz-Katheterablation anschaulich wiedergegeben. Beschrieben und bewertet wird der derzeitige Entwicklungsstand von Mappingverfahren, und es werden die jüngsten Erfahrungen mit der Katheterablation von Vorhofflimmern sowie mit der Schrittmacherstimulation zur Prävention von Vorhofflimmern und -defibrillation diskutiert. Bei der interventionellen Therapie ventrikulärer Herzrhythmussstörungen - insbesondere bei lebensbedrohlichen ventrikulären Tachyarrhythmien - hat der implantierbare Cardioverter-Defibrillator innerhalb weniger Jahre die größte Bedeutung erlangt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

Bibliographic information