Der Pragmatismus: Ein neuer Name für eine alte Denkmethode

Front Cover
Meiner Verlag, 1994 - Philosophy - 200 pages
0 Reviews
Die Vorlesungen von 1907 Pragmatism. A New Name for Some Old Ways of Thinking fanden sofort große Beachtung. Die Klarheit, mit der James in Anknüpfung an Peirce und seine eigenen früheren Arbeiten hier darlegt, daß alle Handlungen des Menschen (einschließlich der Akte theoretischer Erkenntnis) zweck- bzw. interessegeleitet seien, sorgte dafür, daß dieser Text heute allgemein als zentral für das Verständnis der Intentionen des philosophischen Pragmatismus gilt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information