Jahreshefte des Vereins für vaterländische Naturkunde in Württemberg, Volume 59

Front Cover
Issues for 1928-56 include Veröffentlichungen der Württembergischen Landesstellen für Naturschutz und Landschaftspflege (called 1928-34, Staatliche Stelle für Naturschutz beim Württembergischen Landesamt für Denkmalpflege; 1935- Württembergische Landesstelle für Naturschutz; 1941/48-49, Württembergische Landesstelle für Naturschutz und Landschaftspflege)
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 41 - Die weite Verbreitung des Baryums in Gesteinen und Mineralquellen und die sich hieraus ergebenden Beweismittel für die Anwendbarkeit der Lateralsekretions und Thermaltheorie auf die Genesis der Schwerspatgänge. — Z.
Page 39 - Mitteilungen über die Baugrube des Offenbacher Hafens. Ein Beitrag zur geologischen und palaeontologischen Kenntnis der Cyrenenmergelschichten im nordöstlichen Teiles des Mainzer Beckens, nebst einem Fundbericht über bearbeitete Baumstämme aus prähistorischer Zeit.
Page 58 - Verzeichnis der mineralogischen, geologischen, urgeschichtlichen und hydrologischen Litteratur von Württemberg, Hohenzollern und den angrenzenden Gebieten.
Page 178 - Notes sur la distribution des lituolides dans les terrains jurassiques de la Suisse, 42 p. (Méin. Soc. Paléonl. suisse, t. 19, n- 4.) 1218.
Page xxxiii - Reconnaissances in the Cape Nome and Norton Bay regions, Alaska, in 1900,
Page 92 - ... Rückenschildes vorhanden, mit dem Discus wenigstens im vordem Theil desselben durch Nath verbunden. Becken ohne Nathverbindung mit Bauchund Rückenschild. Sternalbrücke schwach, Sternalflügel nicht in die Schalenhöhle vorragend, kaum den Discus des Rückenschildes erreichend. I. Thalassemys Rütim. Rückenschild sehr flach, mehr oder weniger herzförmig, von thalassitischem Gepräge. Neuralplatten schmal und kegelförmig. Rippenplatten mit kaum vorragenden freien Spitzen. Vertebralscuta schmal....
Page 33 - Beitrag zur Kenntnis der Molluskenfauna der Tertiärbildungen von Reit im Winkel und Reichenhall.
Page 37 - Die Juraablagerungen zwischen Regensburg und Regenstauf. (Ein Beitrag zur Kenntnis der Ostgrenze des Fränkischen Jura).
Page 57 - Die siedelungsform der bronze- und Hallstattzeit und ihr vergleich mit den wohnanlagen anderer prähistorischer epochen.
Page 51 - Über Malchit und Durbachit und ihre Stellung in der Reihe der Ganggefolgschaft granitodioritischer Tiefengesteine.

Bibliographic information