Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Volume 123

Front Cover
In Kommission bei C. Gerold's Sohn, 1891 - Belgium - 266 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 45 - ... ut quondam Creta fertur Labyrinthus in alta parietibus textum caecis iter ancipitemque mille viis habuisse dolum, qua signa sequendi falleret indeprensus et inremeabilis error: haud alio Teucrum nati vestigia cursu impediunt texuntque fugas et proelia ludo, delphinum similes, qui per maria umida nando Carpathium Libycumque secant luduntque per undas.
Page 22 - ... tres equitum numero turmae ternique vagantur ductores; pueri bis seni quemque secuti agmine partito fulgent paribusque magistris.
Page 15 - Iz ist reht, daz der leie eine chonen aige unde er ir rehte mite vare 410 unde ein andir verbere. ez ist reht, daz daz junge wip vil wol ziere den ir lip. diu sol einen man haben, dem si ir vriunde wellen geben, 415 unde sol dem rehte mite varn unde sol einen ändern verbern.
Page 162 - N"n aliud portendit enim, quam quod, mala quantum Luxuries quosdam sensu distendit avaro Tantum pauperies alios devastat adurens.
Page 160 - ... noverit non movere. ( Var. VII. 15). Quel medesimo gusto nelle arti ch'era proprio ai tempi di Teodorico , sembra che fosse passato senza alterazione a quelli dei Carolingi. — Sul destriere era seduto il re dei Goti, ignudo, da una pelle infuori, che scendevagli dalla destra spalla sul dorso (cur dextra de parte nolam gestare videtur? — nudus ob hoc solum puto ut atra pelle fruatur, v.
Page 14 - Nam duin nos nihil in imaginibus spernamus praeter adorationem, quippe qui in basilicis Sanctorum imagines non ad adorandum , sed ad memoriam rerum gestarum et venustatem parietum habere permittimus...
Page 108 - Gesellschaften unterhält er sich und gibt es nichts dergleichen, so ist er dennoch fröhlich und begnügt sich mit dem Verkehr mit den wenigen Personen, die ich gewöhnlich sehe. Ich habe ihn diese ganze Zeit über nicht einen Augenblick in übler Laune oder traurig gesehen. Er geht gern früh zu Bette, was vortrefflich zu unserer Lebensweise und der beschränkten Gelegenheit guter Gesellschaft, die sich hier darbietet, passt. Ist das Wetter günstig, so...
Page 101 - Schloß, wo sie mir ein Souper von drei Stunden gibt, und zwar mit dem ganzen Hofstaat, so aus einer Patraque, einem alten Offizier und einer Dame im mittleren Alter, so sie jung nennt, besteht. Heute ist hier bei Hofe Diner, Konzert, Appartement und Souper!
Page 101 - Marcus frendenti voce leonis, Mugit amore pio Lucas in carmine Christi Scribendo penetras caelum tu mente...
Page 10 - Nieman ist so here [!35V] so daz reht zware. wan got ist ze wäre ein rehtir rihtsere. 5 von diu hiez er den sinen chneht vil starche minnen daz reht, daz er nach im vienge unde sin reht begienge. wan mit im nemach nieman gestan, 10 er newelle daz reht han. wan er scheidet die unrehten von sin selbes chnehten.

Bibliographic information