Codex diplomaticus Brandenburgensis: Sammlung der Urkunden, Chroniken und sonstigen Quellenschriften für die Geschichte der Mark Brandenburg und ihrer Regenten, Part 1, Volume 7

Front Cover
F.H. Morin, 1847 - Brandenburg (Germany)
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 39 - Lehn unmittelbar. Es wird dies nicht nur in einer Urkunde von 1335 ausdrücklich gesagt, sondern es sind auch Urkunden erhalten, welche zeigen, daß Markgraf Woldemar sich öfters im Schlosse zu Friesack aufhielt.
Page 40 - Be» sißern des ganzen Landes Friesack zu machen, als gegen Ende des 14. Jahrhunderts der damalige Herr...
Page 235 - Campe zum Bevollmächtigten in der Streitsache zwischen dem Bischöfe Johann von Brandenburg und dem Fürsten über die von letzterem jenem im Lande Löwenberg zugefügten Schäden ernannt habe, am 4. Ott. 1316. In Onritti nomine ^men. l^uivesll« prelente8 Iitte'28 iusueetui-i5 no« Ilerm»nuu5 «lei ßi-»oi» «Ie«tu5 eonnrm»tu8 ^uesinenN8 eupimu3 et?

Bibliographic information