Theorie der Elasticität und Festigkeit: mit Bezug auf ihre Anwendungen in der Technik

Front Cover
R. Gaertner, 1878 - Elasticity - 408 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 147 - Schubelasticität, 4) Drehungselasticität betrachtet werden können. Dieselben gestatten sechs solche Combinationen: 1) und 2) 1) und 3) 1) und 4) 2) und 3) 2) und 4) 3) und 4). Praktisches Interesse haben besonders die Combinationen der Biegungselasticität mit einem der anderen einfachen Fälle. Die Behandlung aller dieser zusammengesetzten Fälle beruht darauf, dass die Spannungscomponenten, nämlich die von den allgemeinen sechs Spannungscomponenten ffx , ffy , аг, тх , Ту , TZ nach Nr.
Page 165 - Werth , bei dem irgend eine nocli so kleine Biegung überhaupt bestehen, dh wodurch cos (al) = 0 werden kann ; dieser Werth folgt aus und wird sonach als diejenige Kraft betrachtet, durch die. der Stab zwar nicht zerknickt werden muss, aber doch bei der geringsten Zufälligkeit zerknickt werden kann. In Ermangelung einer hier a priori gegebenen Kraft- und Biegungsebene ist natürlich anzunehmen , dass die Biegung in dem Sinne eintritt, für den der Widerstand dagegen am kleinsten ist; J bedeutet...
Page 165 - Wert he von d stattfinden kann, so dass man keine Sicherheit dafür haben würde , dass die Biegung und die entsprechenden Spannungen nicht anwachsen bis sie den Bruch des Stabes durch Zerknickung herbeiführen. Um diese Gefahr zu vermeiden, ist also P kleiner zu wählen , als der kleinste Werth , bei dem irgend eine...

Bibliographic information