Rabenbrüder: Roman

Front Cover
Diogenes, 2003 - German fiction - 279 pages
Der Mannheimer Rechtsanwalt Paul ist 39 und steckt mitten in einer Ehe-, Finanz- und Midlife-Krise. Innerlich reibt er sich an dem Verhältnis zu seinen Eltern und zu seinem jüngeren Bruder Achim auf. Dass er seine erfolgreiche Frau mit deren Freundin Olga betrügt, macht die Situation auch nicht einfacher. Doch als der Tod seines Vaters die Familie im Mainzer Elternhaus zusammenführt, tauchen Fragen auf, die Paul erst richtig in Verwirrungen stürzen. - Rabenschwarzes Psychogramm einer Familie.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
31
Section 2
250
Section 3
257
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information