Urkunden

Front Cover
1837
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 251 - Künigs blyben und beharren, so lang der Krieg währet, und als lang es Ihm gesallt; Sollend auch von Uns ihren Obern nit wieder 251 beruft werden, biß der gantz Krieg beschehen und vollendet ist . und besoldet werden in gedachts Künigs Kosten nach ge...
Page 451 - In diesem ist auch beredt worden von der Besoldung wegen, daß Wir jedem Knecht für syn...
Page 453 - Weder der ein noch der ander Theil under Uns soll noch mag in einichen Weg des anderen Underthanen in synen Schirm, Land...
Page 252 - Herrschaften mit Krieg beladen, also daß Wir, allen List und Betrug hindan gesetzt, nit möchtend dem...
Page 449 - Eydgnoßschafft vffbrechen, bestellen und annemmen, als Uns gesallen wird; Doch nit minder dann sechs thusend und...
Page 253 - Küng geben und zu zellen verschaffen Uns Herren den Eydgnossen in der Stadt Lyon, für...
Page 458 - Schutz und Schirm geben, wider den Angryffenden und Letzenden , wellicher der seye, in Wyß nnd Maaß als hie obgeschriben ist; Und vff solliches habend Wir obgemeldt bepd Theil, nllm» lich Wir <üarolu^ der Nennt, Künig zu Franckrych, Hertzog zu Meyland, Grass zu Ast, und Herr zu 6nnun etc.
Page 456 - Landen handlen, sollend auch mit ihrem Lyb und Guth frey, sicher und unersucht wandlen, und hand...
Page 252 - Knecht, als Er will, doch nicht minder dann sechs thusend, und soll die genannten...
Page 249 - Gwalts, ein wahre, reine, alles Lists und Betrugs mangelbare Bündnuß, Vereinung, Verpflichtung und Verstand, vß Gunst göttlicher...

Bibliographic information