Archiv für österreichische Geschichte, Volume 63

Front Cover
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften., 1882 - Austria
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 244 - Moguntia citire, und zwar theilweise für Stellen, die mit Matthias von Neuenburg wörtlich oder fast wörtlich übereinstimmen, so dass also bei den Untersuchungen über die Chronik des Matthias noch ein neuer Name in Betracht kommt. Handschriftliche Entdeckungen haben über diesen Jakob von Mainz rasch Licht verbreitet. Wir wissen jetzt, dass für Werner von Bolanden, Probst zu St. Victor bei Mainz und Canonicus in Speier, per Jacobum notarium suum im Herbste 1316 gesta serenissimorum principum...
Page 262 - Domine, civitates adverterunt, qualiter papa cum articulis ad lesionem imperii nititur; et cum civitates non possint stare nisi cum imperio et imperii lesio earum sit destructio, si dominus papa in talibus persistere vellet, nos inopes omnibus viis, quas cogitaverint domini principes imperii, ad manutenendum iura, honorem et integritatem imperii erimus obedire et...
Page 98 - ... vocatis et congregatis, et ipsa consilia una cum ipso domino duce unanimiter et concorditer nemine discrepante pro se et successoribus suis ac nomine et vice Comunis...
Page 268 - Vita p. 297 — 299 eine grosse Anzahl von Sätzen, welche wörtlich oder theilweise wörtlich gleichlautend auch in der Chronik vorkommen, aber hier über einen viel grösseren Raum p. 185 — 199 vertheilt sind und vereinzelt zwischen anderen Sätzen stehen. Ich habe Fontes 4, XXXVIII angenommen, der Verfasser der Vita habe ,das, was über den Bischof Berthold und seine Brüder in der Chronik zerstreut sich findet, zusammengestellt, und zwar grossentheils wörtlich abgeschrieben'.
Page 247 - Ruodolfo, quamvis iuveni, frequeuter assurgens ipsum pre cunctis spectabilibus et clarissimis honoravit. Sciscitatus autem a Cesare astronomus, cur ille pre ceteris tantum exhiberet honorem, quod ad eum imperii honor et ipsius principis potestas deveniret, re^poudit. Turbato autem cesare et illi indignaute, astronomus dixit: Non indignemiui ei, quia antequam incipiet eius dominium, ex vobis, qui iam decem habetis filios, et ex ipsis penitus nullus erit.
Page 245 - Das Geschichtswerk des Matthias sei uns übrigens auch nicht in ursprünglicher Form erhalten, sondern in zwei verschiedenen Recensionen, und zwar enthalte Cod. A (bis 1355) die ältere, der Vorlage näher stehende, Cod. B (bis 1350) die jüngere Form. Der , wechselseitige Austausch' der Arbeiten Beider habe wohl mehrere Male stattgefunden. ,Zuletzt hat Jakob von Mainz als der seinen Genossen wahrscheinlich Ueberlebende das auf solche Weise begonnene Geschichtswerk bis zum Jahre 1360 fortgeführt.'...
Page 117 - ... etiam si talia forent que mandatum exigerent spetiale; dantes et concedentes dicto eorum sindico et procuratori in predictis et circa predicta et in dependentibus et connexis prorsus extraneis plenum liberum et generale mandatum et etiam speciale ubi exigitur, cum plena et libera et generali administratione et potestate, et promittentes...
Page 156 - Hof zu gehen habe. ,Und ich habe Ursache zu glauben,' — sagt Philipp Stadion — ,dass Talleyrand uns gerne zu solchen Schritten verleiten möchte, welche zwar ihm, nicht aber uns gedeihlich sein dürften. Es ist also nothwendig, in der bevorstehenden Unterredung die äusserste Behutsamkeit anzuwenden und alles zu versuchen, um nicht sowohl das, was man uns sagen will, sondern vielmehr das zu entdecken, was vermuthlich unter der Karte verborgen bleiben soll.
Page 607 - ... uir Domini propriis cupiens prospicere oculis, quid inde ipsius rei ueritas haberet. Propter fidelium animarum lucrum diuina disponente gratia coepit Theodonem rogare ducem, ut illius loci ei potestatem tribueret ad extirpanda et purificanda loca et ecclesiasticum prout ei libitum foret, ordinare officium.
Page 414 - ... predicti genitoris nostri, quod facere non poteramus nee potuimus, providendum, qui ad presentacionem nostram fuit auctoritate diocesani de canonicatu et prebenda investitus ac in corporalem possessionem eorundem missus. Sane cum huiusmodi presentacio predicto Nicolao per nos facta ad dicti genitoris nostri noticiam pervenisset, ipse eandem presentacionem nolens ratam et gratam habere, eam sicut de facto possit ac de facto eciam revocavit mandans et iniungens nobis, ut ipsam revocare specialiter...

Bibliographic information