Das österreichische heimat- und staatsbürgerrecht nach dem stande der gesetzgebung vom 5. oktober 1925: mit entscheidungen der obersten gerichtshöfe, erläuternden bemerkungen und auszügen aus den materialien

Front Cover
Österreichische staatsdruckerei, 1926 - Austria - 340 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A Heimatrecht
1
Gesetz vom 5 Dezember 1896 RGBl Nr 222 wodurch
11
Gemeindegesetz vom 24 April 1859 RGBl Nr 58 Auszug
20

22 other sections not shown

Common terms and phrases

Amtes Amtsheimat Angehörigen Angelegenheiten angestellten Anspruch Ansuchen Armen Armenversorgung Aufenthalt Aufenthaltsgemeinde ausdrückliche Aufnahme Ausländer begründet Bestimmungen betreffend BGBl Brünner Vertrages Budw Bundes Bundes-Verfassungsgesetzes Bundesbürger Bundesgesetz Bundeskanzleramt Bundesministeriums für Inneres Burgenland bürgerschaft daher deutschösterreichische Dezember diefe Eigenberechtigung Eltern Entscheidung erlangen Ersatz Ersitzung erst Erwerbung des Heimatrechtes Falle Frage freiwillig Frist Gebiete Gefeßes geltend Geltendmachung gemäß Gemeinde heimatberechtigt gerichtlich geschieden Gesetzes Grund Heimat Heimatgesetzes Heimatgesetznovelle Heimatlosen Heimatrechtsnovelle Heimatschein Heimatverband hiezu Inkrafttreten Inneres und Unterricht Jahre Jänner Juli Kraft Landes Landesbürger Landesbürgerschaft Landeshauptmann Landesregierung LGBl März minderjährige mittelbaren Bundesverwaltung Mutter öffentlichen öfterreichifchen Oktober Optanten Option Optionsrecht Ortsgemeinde österreichische Staatsangehörigkeit österreichische Staatsbürger österreichische Staatsbürgerschaft österreichischen Gemeinde Personen politischen Behörden provisorischen Gemeindegesetzes Recht reichischen Republik Osterreich RGBl Saint-Germain-en-Laye selbständig Sinne Staatsbürgerrecht Staatsvertrages von Saint-Germain StGBl uneheliche Kinder Vater Verehelichung Verfassungsgesetzes Verfonen Verleihung Verlust Verordnung Verpflegung verpflichtet versorgung Vertrages von Saint-Germain Verwaltung Verwaltungsgerichtshofes Voraussetzung Vorschriften Wien Wirksamkeit Wohnsitz zehnjährigen Zeitpunkte zugewiesen Zuständigkeit Zuweisung

Bibliographic information