Aufklärung im Baltikum: Leben und Werk des livländischen Gelehrten August Wilhelm Hupel (1737-1819)

Front Cover
Böhlau Verlag Köln Weimar, 2006 - Baltic States - 466 pages
August Wilhelm Hupel, Pastor in Nord-Livland und vielseitiger Schriftsteller, gilt als typischer Reprasentant der baltischen Aufklarung und zugleich als deren zentrale Personlichkeit. Auf der Basis bislang ungenugend erforschter Archivbestande und schwer zuganglicher Publikationen wird in dieser Studie Leben und Werk Hupels umfassend gewurdigt und gleichzeitig das Ziel verfolgt, das Bild von der Aufklarung in den baltischen Provinzen zu vertiefen und in den grosseren Rahmen der europaischen Aufklarungsbewegung einzuordnen. Dar-gestellt werden Hupels vielseitige Tatigkeitsfelder als Topograph Livlands und Estlands, als Herausgeber einer wissenschaftlichen und publizistischen Zeitschrift, als Grunder einer der altesten Lesegesellschaften des Baltikums, als Volksaufklarer und Pfleger der estnischen Sprache, als freisinniger Popularphilosoph, toleranter Geistlicher und zugleich konservativer Kritiker der Franzosischen Revolution.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Lebenslauf und Tätigkeit als Pastor in Oberpahlen
22
Die Lesegesellschaft in Oberpahlen
97
Der Topograph Liv und Estlands
121
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information