Hybridrechnen

Front Cover
Birkhäuser, 1974 - Science - 304 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1 ANALOG UND HYBRIDRECHNEN
17
4 DER ANALOGTEIL
33
6 DAS KOPPELWERK
71
Copyright

14 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

A/D-Wandler AICA/IFIP Kongreß München analogen Rechenkomponenten Analogrechner Analogschaltung Analogteil Anfangsbedingungen Anfangswerte Anweisungen Assemblersprache Ausgänge automatic patchboard autopatch Bedeutung Beispiel bekannt benötigt Benutzer berechnen besteht Block D/A-Wandler Datenübertragung Differential Differentialgleichungssystem digitale Simulation Digitalrechner Digitalteil Ein/Ausgabe einfach Eingänge einstellbar entsprechend ergibt erst erzeugen Fall FJCC FORTRAN Funktion Funktionsgeber gewöhnlicher Differentialgleichungen Gleichungen Gradientenverfahren großen hierzu höhere Hybridsprache Hybrid Computer hybride Simulation Hybridprogramm Hybridrechnen Hybridsystems insbesondere Integrierer intermodulare Komparatoren Komponenten Kongreß München 1970 konstant Koppelwerk lassen läßt linearen logische Lösung Matrix maximal Methode Module möglich muß nichtlineare numerischen optimale optimale Steuerung Ordnung Parallelen Logik Parameter Parameteroptimierung partielle Differentialgleichung Potentiometer Problem Probleme Proc Programm Programmierung Programmteil Randbedingungen Randwertprobleme Rauschgeneratoren Realisierung Rechen Rechenkomponenten Rechenlauf Rechenzeit Rechner Schalter Schalterzahl Schaltmatrizen Schaltung Setze Simulationskonsole Simulationssprache Skalierung statische Steckbrett Steuerung stochastischen Prozeß Strukturaussagen System Systeme technisch Teil Treppenfunktion Übersetzung Und-Gatter Unterbrechungen Unterprogramm Variable Verbindungen Verfahren verschiedenen Verstärker Verwendung vorgegebenen wählen Wandler Wert wesentlich Zentraleinheit Zielfunktion zwei