Das Zweite - kompakt: Gesundheitsstörungen - GK2

Cover
Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Ulrich Fetzner
Springer Berlin Heidelberg, 10.06.2008 - 691 Seiten
0 Rezensionen

Das Zweite - kompakt: die erste Hilfe vor dem "Hammerexamen"

Nur keine Panik! Zur effizienten Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen gibt es jetzt die neue Prüfungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer.

  • Von Studenten für Studenten: die knappe, einprägsame Information ist studenten- und prüfungsgerecht aufbereitet und nicht überladen.
  • Fachliche Verlässlichkeit durch "Facharztcheck": jedes von Studenten geschriebene Kapitel wurde von Fachärzten gegengelesen und korrigiert.
  • Alle Grundlagen sehr knapp, alle Krankheitsbilder nach neuer AO systematisch in Band I-VIII
  • Alle Gesundheitsstörungen nach neuer AO mit Differentialdiagnosen und Wiederholung der Diagnostik und Therapie in Band IX
  • Ausgefeilte Didaktik, mit gemischt studentisch-ärztlichem Herausgeberteam entwickelt
      1. Systematik in Band I-VIII, Didaktische Elemente: Zusammenfassungen am Kapitelende zum leichteren Merken des Gelernten, Wichtig-Hervorhebungen, "Mindmaps" zur graphischen Darstellung komplexer Zusammenhänge.
      2. Leitsymptome/Gesundheitsstörungen + Wiederholung der Systematik in Band IX. Didaktische Elemente: stringente Struktur entlang eines typischen Falls. Wiederholungstabellen mit den wichtigsten Differentialdiagnosen + Diagnose und Therapie, Graphiken zur Verdeutlichung des diagnostischen Vorgehens.

    Auszüge aus Vorabrezensionen:

    "Aufgrund der oben genannten Aspekte finde ich das neue Konzept hervorragend!! Der GK wird erfüllt; ich kann systematisch vorgehen und gleichzeitig verknüpfen, wiederholen und die neue Fragestellung üben. Von dem Arbeitsbuch-Charakter des letzten Bandes "Gesundheitsstörungen" halte ich sehr viel. Der Platz für eigene Notizen, ein einprägsames Bild und die 2-Farbigkeit setzen das sehr gut um."

    "Das Konzept ist vernünftig und schlüssig. Auch die Aufteilung der Themen ist meiner Meinung nach gelungen. ...... Die Sprache finde ich sehr gut getroffen, ...... das Lesen fällt leicht, was das Arbeiten mit dem Text angenehm gestaltet. ..... Auch das Layout der einzelnen Seiten wirkt übersichtlich, nicht voll gepackt und ist durch Absätze, Tabellen und die farbliche Gestaltung ansprechend und übersichtlich."

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Bibliografische Informationen