Anthologia latina: Reliquorum librorum carmina

Front Cover
Alexander Riese, Franz Buecheler
in aedibus B. G. Teubneri, 1897 - Epigrams, Latin
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 953 - [gr. 8. geb.] Die Schultexte der „Bibliotheca Teubneriana" "bieten in denkbar bester Ausstattung zu wohlfeilem Preise den Zwecken der Schule besonders entsprochende, in keiner Weise aber der Tätigkeit des Lehrers vorgreifende, unverkürzte und zusatzlose Texte. Sie geben daher einen auf kritischer Grundlage ruhenden, abet aller kritischen Zeichen sich enthaltenden, in seiner inneren wie
Page 954 - der Schule in dieser Richtung in der Einrichtung wie der Ausstattung entgegenkommen wollen, in der Gestaltung des „Textes", wie der Fassung der „ Erklärungen", die sowohl Anmerkungen als Zusammenfassungen bieten, ferner durch das Verständnis fördernde Beigaben, wie Karten und Pläne, Abbildungen und Skizzen. Das Charakteristische der Sammlung ist das zielbewußte Streben nach organischem Aufbau der Lektüre durch alle Klassen und
Page 961 - Untersuch. Mit 4 Karten, 5 Plänen und 6 Abbild. M 10.— 18.— Lehre, K., populäre Aufsätze aus dem Altertum, vorzugsweise zur Ethik und Religion der Griechen. 2. Aufl. M, 11 — Leo, Fr., die griechisch-römische Biographie nach ihrer literarischen Form. M. 1.— Lexikon, ausführliches, der griechischen und römischen Mythologie. Im Verein mit vielen Gelehrten hrsg.
Page 950 - B. geg. Philon. 3. Aufl., v. T h. Thalheim. M. 1.80 2.25. II. Heft. Beden gegen Alkibiades. — B. geg. Nikomachos. — B. üb. d. Vermögen d. Aristophanes. — B. üb. d. Ölbaum. — B. geg. die Kornhändler. — B. geg. Theomnestos. — B. fd Gebrechlichen. — B. geg. Diogeiton. 2. Auflage, von Th.
Page 949 - [gr. 8.] Bekanntlich zeichnen diese Ausgaben eich dadurch aus, daß sie das Bedürfnis der Schule ins Auge fassen, ohne dabei die Ansprüche der Wissenschaft unberücksichtigt zu lassen. Die Sammlung enthält fast alle in Schulen gelesenen Werke der klassischen Schriftsteller. a. Griechische Schriftsteller. Aeschylus
Page 937 - Epistulao ad Quintum fratrem, Q. Ciceronis de petitione ad M. fratrem opistula, eiusdem versus quidam de signis XII, ed. Müller. M — .60 —.90. — 24. Epistt. ad Att. 1. I —IV, ed. Müller. M. 1.— 1.40. — 25. Epistt. ad Att. 1. V—VIII, ed. Müller. M. 1.— 1.40. — 26. Epistt. ad Att. 1. IX—XII, od. Müller.
Page 941 - dienen. Sie enthalten daher mit wenigen Ausnahmen den vollständigen kritischen Apparat unter dem Texte ; zum großen Teil sind sie — wie dies dann in der Titelangabe bemerkt ist — mit kritischem und exegetischem Kommentar versehen. a. Griechische Schriftsteller. Acta apostolorum:
Page 932 - und Schönste aus der griech. Literatur auf leichte Weise zugänglich zu machen und den Kreis der Altertumsstudien zu erweitern. (ialenl Pergameni scripta minora. Весе. I. Marquardt, I. Müller, G. Helmreich. 3 voll. M. 7.50 9 * de
Page 948 - neuesten Fortschritte der philologischen Forschung verwertende Texte und Kommentare griechischer und lateinischer, von der Gymnasiallektüre selten oder gar nicht berücksichtigter Meisterwerke darzubieten. I. Aischylos' Perser, von H. Juronka. 2 Hefte. M. 1.40.
Page 955 - 4. Aufl. 2 Hefte, steif geh. , je M. l. 20. Zus. in l Bd. geb. M 2.— Inhaltsübersicht (nur direkt) M. —.05. - II: Illas. Von O. Henke. 1. Text. 2 Bdchn. : B. 1—13. 3. Aufl. — *B.14—24. Mit 3 Karten. 2. Aufl. je

Bibliographic information