Das Genre 'Road Movie'. Bestimmung anhand ausgewählter Beispiele: "Easy Rider", "Pricilla - Königin der Wüste" und "The Straight Story"

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 26, 2007 - Science - 23 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Note: 1.3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Insitut für Geographie), Veranstaltung: Der weite Raum, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit zum Thema Road Movie befasst sich unüblicherweise mit dem geographischen Blickwinkel auf Road Movies. Dabei soll dargestellt werden welche Funktionen die Landschaft in einem Road Movie inne haben kann. Um sich damit auseinandersetzen zu können, wird ersteinmal geklärt, was unter dem Genre "Road Movie" überhaupt zu verstehen ist. Anschließden wurden in der Arbeit einzelne Road Movies heraus kristallisiert und einzeln nach den möglichen Landschaftfunktionen analysiert. Dabei wurde das Road Movie "Easy Rider" als wohl typischstes und bekanntestes Beispiel in den Vordergrund gestellt und mit Road Movies, wie "Pricilla - Königin der Wüste" und "Straight Story" verglichen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information