Wochenschrift für klassiche Philologie, Volume 25

Front Cover
G. Freytag, 1908 - Classical philology
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 559 - M. [m Dem Wunsche, weiteren Kreisen eine vorläufige Vorstellung von den neugefundenen Fragmenten des Menander zu geben, ist dieser Versuch einer Übersetzung des Textes und einer inhaltlichen Ergänzung der fehlenden Szenen entsprungen. Man lasse diesen Versuch auf sich wirken, wie die Entwürfe von Dramen, von denen der Dichter bereits einige Szenen ausgeführt, andere erst in Prosa skizziert hat.
Page 255 - Grammafica militans. Erfahrungen und Wünsche im Gebiete des lateinischen und griechischen Unterrichts. Zweite, vielfach verbesserte und zum Teil umgearbeitete Auflage, gr. 8. (IV u. 186 S.) 1903.
Page 521 - Steinhöcke in mykenischer Wappenstellung, die andere einen Ägypterkönig, der im Begriff steht, einen vor Ihm liegenden Feind zu töten. liehen Kleinasien und im kretisch-mykenischen Kult, nach Ausweis besonders der glyptischen Darstellungen, eine Fruchtbarkeitsgöttin in den Vordergrund, die, mit Rhea, Kybele, Ma wesensgleich, zudem durch eine Pflanze, die sie in der Hand hält, speziell charakterisiert wird. Freilich ist auf der...
Page 445 - Meisterwerke der griechischen Literatur in deutscher Übersetzung für Lehranstalten ohne griechischen Unterricht und für gebildete Laien im Verein mit K. Haase, A. Hemme, L. Martens, E.
Page 671 - Verlag der Weidmannschen Buchhandlung in Berlin. Soeben erschien: SZENEN AUS MENANDERS KOMOEDIEN DEUTSCH VON CARL ROBERT 8«. (131 S.) Geb. 2.40 M. Dem Wunsche, weiteren Kreisen eine vorläufige Vorstellung von den...
Page 525 - Gefäßes anzusprechen sein, die der Symmetrie zuliebe eine dem Deckel entsprechende Gestalt und Anbringung erhalten hat. Für die Geschichte der Metallurgie aber ist es von weitreichender Bedeutung, daß das in der Büchse enthaltene Pulver chemisch als Schwefelsilber bestimmt worden ist, auf dessen Anwendung die sogenannte Tulaarbeit beruht. Diejenigen Teile der glatten Oberfläche des hellen Silbers, die mit Schwefelsilber belegt und behandelt werden, erhalten eine dunklere Färbung. So entsteht...
Page 583 - Les époques préhistoriques et gauloises dans le Finistère. Inventaire des monuments de ce département des temps préhistoriques à la fin de l'occupation romaine, Rennes (Plihon) et Quimper (Leprince) 1907, in-8°.
Page 863 - Wissenschaft, namentlich die der wirtschaftlichen Fragen in ihren Beziehungen zur deutschen Geschichte, bildet den Gegenstand besonderer Berichterstattung. Begründet im Auftrage der 'Historischen Gesellschaft' zu Berlin und unterstützt von dem Königl.
Page 415 - Lucanus ardens et concitatus et sententiis clarissimus et, ut dicam quod sentio, magis oratoribus quam poetis imitandus.

Bibliographic information