Dichtung als Spiel: Studien zur Unsinnspoesie an den Grenzen der Sprache. Mit einem Nachtrag 'Parodie', ergänzender Auswahlbibliographie, Namenregister

Front Cover
Walter de Gruyter, Jan 1, 1992 - Literary Criticism - 487 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

II Die geistigen Grundlagen des Spiels
21
A Das kindliche Spiel
27
2 Das kosmische Spiel
73
3 Das göttliche Spiel
93
B Der Traum von der Befreiung des Menschen im Spiel
113
2 Höherer Blödsinn und Nonsense
145
3 Die Zerstörung im Dienst einer neuen Ordnung
205
C Das Spiel der Resignation
248
Sigel und Abkürzungen des Anhangs
307
Abbildungsverzeichnis zu Band 2
315
NACHTRÄGE
317
Parodie
319
II Artistische Parodie und Spiel mit der literarischen Bildung
322
1 Mittelalter
323
2 Das 16 Jahrhundert
327
3 Das 17 Jahrhundert
328

D Die Grenzen des Spiels
355
2 Hans Arp und der Tod
365
3 Der Aufstand der Sprache
400
Schluß und Nachwort
429
Anhang Die Technik des Spiels
1
A Das asemantische und das semantisch unsinnige Zeichen
2
1 Der sinnlose Refrain als Zeichen ohne Bedeutung
3
2 Der Kindervers als Übergang vom Zeichen ohne Bedeutung zum Spiel mit dem gegebenen Sprachstoff
12
3 Das Spiel mit der gegebenen Sprache
21
B Die Gattungen der Unsinnspoesie
32
1 Die unliterarischen Spiele
34
2 Die literarischen gesellschaftlichen und gelehrten Spiele
43
3 In der deutschen Literatur fehlende Gattungen
256
4 Spiele in Magie und Mystik
267
C Gesellschaften und Sammlungen
279
4 Das 18 Jahrhundert und die Klassik
329
5 Das 19 Jahrhundert
334
6 Der Übergang vom 19 zum 20 Jahrhundert
356
III Kritische Parodie und parodistische Anspielung
365
1 Vom Mittelalter bis zum Ausgang des 16 Jahrhunderts
366
2 Die kritische Parodie in Barock und Frühaufklärung
367
literarische Kritik von der Aufklärung zur Klassik
368
4 Das 19 Jahrhundert
380
5 Das 20 Jahrhundert
393
IV Agitatorische Parodie
398
2 Die Wirkungsproblematik agitatorischer Parodien im zwanzigsten Jahrhundert
403
Literatur zur Parodie Stand 1965
406
Ergänzende Auswahlbibliographie zu zentralen Themen und Autoren
423
Namenregister
441
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information