Quantenmechanik, Volume 2

Front Cover
Walter de Gruyter, 1990 - Quantum theory - 585 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Anhang
18
Band 2
46
zienten 3s Symbole
68
Systeme identischer Teilchen Das PauliPrinzip
82
Invarianz und Erhaltungssätze Zeitumkehr
127
Invarianz und Erhaltungssätze Zeitumkehr
170
Vierter Teil Näherungsmethoden
171
Stationäre Störungen
173
Streutheorie
281
Fünfter Teil Elemente der Relativistischen Quantenmechanik
349
Die DiracGleichung
354
Feldquantisierung Strahlungstheorie
429
Feldquantisierung Strahlungstheorie
456
Aufgaben
508
Anhang
513
Vektoradditionskoeffizienten und Drehmatrizen
515

Näherungslösungen der zeitabhängigen SchrödingerGleichung
207
Näherungslösungen der zeitabhängigen SchrödingerGleichung
212
Die Variationsmethode und damit zusammenhängende Probleme
245
Die Variationsmethode und damit zusammenhängende Probleme
278
Elemente der Gruppentheorie Index zu Band l und 2
539
Index zu Band l und 2
577
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abschnitt angegebenen antilinear antisymmetrisch antiunitären asymptotischen Atom Ausdruck Basisvektoren Bedingung beiden beliebige Berechnung besteht bestimmten Bewegungsgleichungen bezeichnen Beziehung bezug Bornschen Näherung Darstellung definiert Definition Dirac-Gleichung Dirac-Theorie Drehimpuls Drehung ebenen Wellen Eigenfunktionen Eigenschaften Eigenvektoren Eigenwert Eigenzustände einfach elektromagnetischen Elektronen entartet Entwicklung ergibt erhält ersten Fall Feld Fermionen folgenden Folglich Form Formel Funktion Gesamtdrehimpuls gilt Gleichung Greensche Greensche Funktion Größe Größenordnung Grundzustand Gruppe Hamilton-Operator hermitisch Impuls infinitesimalen insbesondere invariant irreduziblen Kerne klassischen Koeffizienten Komponenten konjugiert Konstante Ladung liefert linear Lorentz-Gruppe Lösung Matrix Matrixelemente nichtrelativistischen Niveaus Nukleonen Observable Operator Ordnung Parität Permutation Phasenfaktor physikalischen Potential Produkt Projektionsoperator Protonen Quantenzahlen Raum Rechnung rechten Seite reell repräsentiert Schrödinger-Gleichung Setzt skalare Skalarprodukt Spektrum Spin Spinoren stationären Streuung symmetrisch System Systems Teilchen Tensoroperator Term Theorie Transformation Transformationsgesetz transformiert Übergang unitär Unterraum Variablen Vektoren Vektoroperatoren verschiedenen vertauscht Vertauschungsrelationen Vierervektor vollständig Vorzeichen Wechselwirkung Wellenfunktion Wert Wirkungsquerschnitt zeige Zeitumkehr Zentralpotential zugehörigen Zustand zwei zweiten

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information