Wolfsangriffe: Fakt oder Fiktion?

Front Cover
Createspace Independent Pub, 2013 - Nature - 124 pages
0 Reviews
Reviews aren't verified, but Google checks for and removes fake content when it's identified
Rotkäppchen lebt!Trotz aller Aufgeschlossenheit und Liebe zur Natur haben die Menschen auch heute noch Angst vor dem Wolf. Ist diese Angst berechtigt?Themen u.a.:- Wie gefährlich ist der Wolf?- Tipps für Nutztierhalter- Hybriden und Zoowölfe- Leben im Wolfsgebiet»Wolfsangriffe« hilft, Wölfe zu verstehen. Es ist sowohl ein Buch für Menschen die sich vor ihnen fürchten, als auch für die, die sie lieben und schützen wollen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2013)

Elli H. Radinger gab 1983 ihren Beruf als Rechtsanwaltin auf, um ihre Liebe zu den Tieren und zum Schreiben zu verbinden. Seitdem arbeitet sie als unabhangige Wolfs- und Naturforscherin und schreibt Bucher mit Schwerpunkt: Wildnis, Natur, Umwelt und Okologie. Seit 1991 gibt die Autorin das Wolf Magazin heraus, die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift uber Wolfe und andere wilde Kaniden. Einen Grossteil des Jahres verbringt sie im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, um dort wild lebende Wolfe zu beobachten.

Bibliographic information