Architektur - Macht - Erinnerung: Stellungnahmen 1984 bis 2004

Front Cover
Prestel, 2004 - Architecture - 191 pages
Die Erforschung der Geschichte und Architektur des Nationalsozialismus bildet einen Schwerpunkt in der Arbeit des international bekannten Architekturhistorikers Winfried Nerdinger. Zu seinem 60. Geburtstag werden zwölf der prägnantesten, zum Teil unpublizierten Beiträge zum Verhältnis von Architektur und Macht in Deutschland, Italien und der Sowjetunion versammelt. Seine pointierten Stellungnahmen behandeln Themen wie die Moderne im Nationalsozialismus, den internationalen Klassizismus der dreißiger Jahre, die Architektur im Stalinismus und Faschismus oder die "Erinnerung auf Sparflamme" in Deutschland.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information