Dynamische Verwaltungslehre: Ein Handbuch der Verwaltungsreform

Front Cover
Springer Vienna, Dec 19, 2003 - Law - 475 pages
0 Reviews
Der Autor: Univ.-Prof. Dr. Norbert Wimmer, Universität Innsbruck. Autor zahlreicher Abhandlungen zur Verwaltung und zur Verwaltungsreform. Langjähriges Mitglied der Verwaltungsreformkommission des Bundes; Mitwirkung bei der Ämterreform des Landes Südtirol; Mitautor der Burgenländischen Landesverfassung; langjährige Ressortverantwortung als Vizebürgermeister von Innsbruck; derzeit befasst mit der Reform verschiedener Verwaltungszweige in osteuropäischen Reformstaaten als Legal Expert im Auftrag der EG; Rechtsberatung in einer Vielzahl von öffentlichen Unternehmen auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2003)

- o.Univ.Prof. Dr. Norbert Wimmer:

Leiter des Institutes fA1/4r A-ffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre
an der UniversitAt Innsbruck; EU-Rechtsexperte fA1/4r die BeitrittslAnder;
Umfassende Praxis in Legistik, Gerichtsbarkeit und Politik;
Umfangreiche GutachtenstAtigkeit; Zahlreiche Publikationen im Bereich des
Verfassungs- und Verwaltungsrechts, insb. des Wirtschaftsrechts.

- Dr. Thomas MA1/4ller, LL.M.:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor am Institut fA1/4r A-ffentliches Recht,
Staats- und Verwaltungslehre an der UniversitAt Innsbruck;
ForschungstAtigkeit auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts, insb.
Wettbewerbsrechts und der Verwaltungslehre; Zahlreiche einschlAgige
Publikationen.

Bibliographic information