Medea

Front Cover
G. Freytag, 1902 - 61 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page xi - denn die Fabel ist es, die den Dichter vornehmlich zum Dichter macht. Sitten, Gesinnungen und Ausdruck werden zehnen geraten gegen einen, der in jener
Page xix - Ich scheide nun, leb wohl, mein Gatte ! Die wir zum Unglück uns gefunden, Im Unglück scheiden wir. Leb wohl
Page xi - Nichts empfiehlt Aristoteles dem tragischen Dichter mehr als die gute Abfassung der Fabel
Page xix - Ob sie mein Haupt zum Opfer nehmen an. Ob sie mich senden in die ferne Wüste, In längerem

Bibliographic information