Reise nach Palästina in den Jahren von 1749 bis 1752

Front Cover
Koppe, 1762 - Palestine - 606 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 84 - Binsen dienet« uns zum Tischtuche, die hohle Hand zum töffel, und unsere Finger waren uns statt Messer und Gabel. Wer sich nicht auf diese Art von den Arabern will bewirthen lassen , der wird übel von ihnen aufgenommen werden. Ihre Art, Fremde zu bewirchen, ist wohlgemeynt, und ich zweifele, ob man eine größere Bereitwilligkeit, Offenherzigkeit und Gastfreyheit finden wird, als bey ihnen.
Page 133 - Schau« spiele der Natur zu sehen. Die Blumen einer Palmsie ( kküllix Linn. I-Iort. I7ps»I. ) waren in dieser Nacht ausgebrochen. Ich gieng dahin in der Morgenröthe, und da der Morgenthau noch fiel. Ich traf den Gärtner an, der auf diesen Palmbaum stieg, welcher so hoch, als unsere höchsten Tannen war. Er nahm einen Büschel von den mannlichen Blumen mit sich, womit er sie bestreuete und da« durch schwängerte, und er war von der künftigen Frucht versichert.
Page 541 - Haubhaltung gebrauchen. So gar das Tauwerk auf ihren kleinen ^ Fahrzeugen ist von dieser Art, und eS ist ziemlich stark und gut. Man rechnet in Aegypten, daß einer, der Palmbäume besitzt, jährlich von jedem Baume einen Zechin Einkunft habe. Es ist ganz gewöhnlich, zwey, drey bis vierhundert fruchttragende Dattel...
Page 66 - Art, deren ich mich vor« her niemals bedient hatte. Ich hatte nämlich einen Esel mit einem arabischen Sattel , der bloß aus ei« nem Küssen bestand, worauf ich sitzen konnte.

Bibliographic information